schwanger in der stillzeit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gey24 27.10.10 - 04:42 Uhr

hallo ich wollte mal nachfragen wie ihr (wenn ihr in der stillzeit ss geworden seit) bemerkt habt das ihr ss sein könntet und es dann auch wart?

bei mir ist es so das mir seit einigen tagen ständig übel ist, meine brust weh tut und plötzlich wieder "ausläuft" noch dazu nehme ich langsam wieder zu (aber nur am bauch), ich weiß nicht ob ich es mir nur einbilde oder ob ich mal einen test machen sollte.

meine mens hab ich bisher noch nicht wieder gehabt (also seit letztes jahr)

ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen...


lg gey

Beitrag von zuckerpups 27.10.10 - 06:29 Uhr

Du kannst in der Stillzeit eine Mens ohne Eisprung haben und auch einen Eisprung ohne Mens. Wenn Du nicht mit Kondom o.ä. verhütet hast, besteht immer die Chance auf Schwangerschaft. Da hilft nur ein Test.

Beitrag von dackel05 27.10.10 - 08:18 Uhr

Da wirst du wohl testen müssen. Habt ihr denn nicht verhütet?

LG

Beitrag von lene76 27.10.10 - 09:11 Uhr

ich habe noch gestillt als ich wieder schwanger wurde - hatte aber meine mens schon wieder... an deiner stelle wuerde ich einfach einen test machen, dann hast du klarheit.