Könnt langsam echt an die Decke ET + 1

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susi3012 27.10.10 - 08:03 Uhr

Hallöchen zusammen,

ich könnt langsam echt an die Decke....#aerger
Jetzt bin ich 1 Tag über ET und der Geburtsbefund ist nicht reif.#nanana
CTG super, MuMu nur fingerdurchlässig und noch weit hinten.#schmoll
Jetzt sollte ich laut FA mich doch mal im KH melden, hab auch morgen einen Termin zwecks Geburtstplanbesprechung. Bin ja mal gespannt.#kratz
Menno beim Grossen gings hoppla hopp und nun???#augen
Der Kleinen hat wohl jetzt schon seinen eigenen Dickkopf.#;-)
Naja... bin ja zum Glück nicht die Einzige, von den Oktobis, oder vielleicht Novembis.#:-p

Euch noch einen schönen Tag.#blume
Susi + "Mimi" knapp 23 Monate und noch #baby inside 40+1 SSW

Beitrag von nadine1013 27.10.10 - 08:05 Uhr

Hallo,

war bei mir bei meiner Tochter genauso. Alles völlig unreif an ET, hab mich schon auf ne Einleitung eingestellt. Und was war - an ET+1 gegen 16 Uhr gings von jetzt auf gleich los, morgens um halb drei war die Kleine dann da.

Kann also trotzdem noch ganz schnell gehen bei dir.

Alles Gute #klee

LG, Nadine mit Helena (15 Monate) + Babyboy 24. ssw

Beitrag von baby.2010 27.10.10 - 08:22 Uhr

ohja...das kenn ich nur zu gut#aerger
ich hatte 3 einleitungen bis hin zu ssw 41+6#augen

diesmal gings in 35 minuten 3 tage vor ET:-p

Beitrag von debbie-fee1901 27.10.10 - 09:05 Uhr

Hi, bin heut genau ET!!!!

Jetzt gleich mal zum FA zum abchecken der lage:-)
habe immer aml wieder wehen, aber ich fürchte keine MuMuwirksamen:-(

Ich habe auch schon die befürchtung das aus Okt. doch Nov. wird.
mal schauen, was der gleich sagt.
Hauptsache ist ja Baby gehts da drin noch gut!!!

Und nach dem FA werd ich mir ein richtig leckeres Schokocriossant gönnen. Aus Frust;-)

LG Debbie ET HEUTE

Beitrag von katharina160377 27.10.10 - 09:10 Uhr

Hey Debbie,

mir geht es genauso wie Dir :-) Mal sehen was der Tag noch so bringt. Ich bin leider erst morgen wieder beim FA, aber die paar Stunden (Tage ?! #schock) kriegen wir auch noch rum, oder? Der Et ist ja auch nur ein Richttag und letztendlich entscheiden unsere Mäuse doch wann sie bereit sind das Licht der Welt zu erblicken... Besser so (zu lang) als andersrum...

Drück Dir ganz fest die Daumen und wünsche Dir eine schöne und angenehme Geburt!!!!

Alles Liebe

Katha

Beitrag von susi3012 27.10.10 - 12:38 Uhr

Ja ich weiss ihr habt ja recht, lieber länger drin, als zu früh draussen, ist aber echt frustrierend.#schmoll
Man stellt sich doch irgendwie darauf ein und dann???
Werd mal sehn, was die morgen in der Klinik sagen.#kratz

LG und euch ebenfalls alles Gute

Susi