Regel nach AS nach 21 Tagen?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von berti225 27.10.10 - 08:28 Uhr

Hallo zusammen,

ich hatte am 02.10. einen natürlichen Abgang und am 07.10. noch eine AS...:-(

Der Arzt sagte mir, nach 4-6 Wochen kommt meine Regel wohl wieder. Nun ist sie seit heute schon da ...nach 21 Tagen...
Vorher hatte ich einen 25-28TAge Zyklus.

Hatte noch jemand einen so kurzen Zyklus nach AS? Ist das ungewöhnlich, also lieber nochmal zum Arzt...?
Danke und LG
Andrea

Beitrag von dumdidum1 27.10.10 - 08:53 Uhr

#winkeguten morgen andrea,

erstmal #liebdrueck tut mir leid für dich!

ich hatte im sep eine konisation mit ausschabung.. mein fa meinte auch, dass sich dadurch die mens wohl verschiebt - hat sie aber nicht u das ist auch nicht schlimm. ganz im gegenteil! sei froh das sie da ist. :-)

lg

Beitrag von fiona.2 27.10.10 - 08:54 Uhr

Hallo,
ob das ungewöhnlich ist,kann ich nicht sagen. Ich hatte im Juli ne Fg,natürlicher Abgang und auch wieder nach 21 Tagen Mens. Danach lag mein Zyklus wieder bei 28 Tagen. Dein Körper braucht etwas Zeit,um sich wieder einzuspielen. Warte die nächste Mens ab,wenn dann immer noch Dein Zyklus so kurz sein sollte,kannst ja immer noch hingehen.
Ich hoffe ich konnte Dir helfen.
Liebe Grüsse#winke