Schwangerschaft und Nachtschweiß?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fuxx 27.10.10 - 08:34 Uhr

Moin Mädels,

bin kräftig am Hibbeln und mache mich wieder selbst verrückt.
Wisst Ihr, ob Nachtschweiß auch zu den SS-Anzeichen gehört? Letzte Woche hat ein Mädel darüber geschrieben und ich meine, davon auch schon gehört zu haben. Wenn man sich aber die SS-Anzeichen hier auf urbia anschaut, ist von Nachtschweiß keine Rede.

Gestern und heute Nacht hab ich so geschwitzt, dass ich mein Oberteil wechseln musste.#schwitz

lg
fuxx

Beitrag von mamimona 27.10.10 - 08:40 Uhr

ich hab auch die letzt en nächte geschwitzt wie blöd,und du kennst ja meine situation.

Beitrag von fuxx 27.10.10 - 08:41 Uhr

also dann MUSS es ja ein gutes Zeichen sein ;-)
Am Wetter kann es ja nicht liegen#rofl

Beitrag von mausi-91 27.10.10 - 08:43 Uhr

hatte die gleiche Frage wie du...ich schwitze aber erst seit 2 Tagen extrem, aber nur während dem schlafen, dann wach ich auf und bin nass!!

drück dir die Daumen#klee

Beitrag von mamimona 27.10.10 - 08:54 Uhr

wer weiss ob es ne gute oder schlechte nachricht ist?

Beitrag von katrin-2010 27.10.10 - 08:44 Uhr

mir ging es in den letzten Nächten auch so, musste sogar nachts das Bett abziehen weils so heftig nass war....allerdings habe ich sonst keinerlei anzeichen weder für mens noch für irgendwas anderes ....vielleicht liegt das auch am Wetter mit dem schwitzen#winke