Temp geht wieder höher, Mens immer noch nicht in Sicht.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moonlight2905 27.10.10 - 09:08 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

so langsam krieg ich es hier an den Nerven. Immer noch keine Anzeichen der Mens, Temp höher, 10er (One Step) negativ. Bisher waren meine Zyklen schön regelmäßig und nun das...

Was soll ich davon halten? DDarf ich noch hoffen?

LG Nina

Beitrag von nadia1985 27.10.10 - 09:09 Uhr

hast du nen ZB?

Beitrag von moonlight2905 27.10.10 - 09:11 Uhr

Sorry voll vergessen:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924454/540258

Beitrag von fuxx 27.10.10 - 09:13 Uhr

das schreit nach TEST!!
#klee

Beitrag von nadia1985 27.10.10 - 09:13 Uhr

Ja auf jedenfall

Beitrag von moonlight2905 27.10.10 - 09:16 Uhr

Hab ich heute morgen ja schon und der war negativ :-(

Beitrag von sparla 27.10.10 - 09:17 Uhr

Hallo Nina, natürlich darfst du hoffen.... ich würde nochmal testen abermit Morgenurin und einem 10er..
Sparla;-)

Beitrag von moonlight2905 27.10.10 - 10:00 Uhr

War ja heute mit Morgenurin. Aber wie gesagt einer von One Step und ich hab schon soviel schlechtes davon gelesen *grübel*

Beitrag von nicki06 27.10.10 - 09:21 Uhr

Also für mich sieht es nach SS aus...Tempi ist ja super schön in Hochlage.
Drück dir die Daumen....Würde morgen früh nochmal testen....
Kann die den CB digital empfehlen. In der Apotheke wurde mir von den 10er SST abgeraten,weil die nicht so genau sein solle,verstehe zwar nicht warum,weil diese ja sensibler sind,aber naja. Der CB jhat bei mir ES+10 angeschlagen. Viel Glück.


Lg. Nicole

Beitrag von nicki1971 27.10.10 - 09:22 Uhr

Ich kenne mich leider noch nicht gut genug mit den ZB´s aus. Aber was wenn der ES erst später als angezeigt war ? So um den 19 ZT ?

Dann kann der Test unter Umständen ja noch negativ sein.

LG
Nicole

Beitrag von mamimona 27.10.10 - 09:24 Uhr

ha,eine leidensgenossin

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/796705/542012

gestern am nmt negativ getestet

Beitrag von herthagirl 27.10.10 - 10:22 Uhr

Ja das wäre evtl auch meine Vermutung gewesen,dass der ES vielleicht erst später war. Da der Ovu ja auch erst später positiv war... Möglich?

Viel Glück #klee