wieviel trinken davon

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von igelchen26 27.10.10 - 09:20 Uhr

hallo

ich möchte wohl jetzt mal den frauenmanteltee trinken. weis jeand wieviel tassen man davon so am tag trinken soll?

lg

Beitrag von sparla 27.10.10 - 09:22 Uhr

Hallo du,
nicht mehr wie 3 Tassen solltest du trinken und den offenen tee 15 ziehn lassen..
Sparla;-)

Guten Apettit wüüürrggg#rofl#rofl#rofl

Beitrag von feroza 27.10.10 - 09:23 Uhr

soooooooooo schlimm das zeug?

:-p

Beitrag von sparla 27.10.10 - 09:30 Uhr

Wie Grassuppe;-)

Richtig geschrieben?#kratz

Beitrag von feroza 27.10.10 - 09:35 Uhr

#cool

kommt drauf an, WELCHES Gras Du meinst... *lach*

(ich glaub, man kann es sich jetzt nach der derzeitigen,
aktuellsten Version aussuchen, ob mit 2 oder mit drei... oder?#kratz)

Beitrag von shiningstar 27.10.10 - 09:23 Uhr

Es heißt "als" und nicht "wie" :-p

Aber das wollte ich auch schreiben -höchstens drei Tassen am Tag!

Beitrag von igelchen26 27.10.10 - 09:26 Uhr

ich finde den tee gar nicht so schlimm vom geschmack.

Beitrag von sterntaler100 27.10.10 - 09:48 Uhr

Hallo,

also ich trinke in der 1 ZH jeweils morgens und abends eine große Tasse Himbeerblättertee und in der 2 ZH Frauenmanteltee.
Am Anfang schmeckt es eklig, aber man gewöhnt sich dran.

Mal sehen ob es was bringt.

LG

Beitrag von catwoman1700 27.10.10 - 10:15 Uhr

Ich trinke eine Mischung aus Frauenmantel, Scharfgarbe und Bernnessel. Habe ich aus meinem schlauen Hildegard v. Bingen Kräuterbuch.
Schmeckt gaaanz gruselig...