Unser Bubi hat keinen Schniepel mehr!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von toffifairy 27.10.10 - 10:13 Uhr

*kicher*
Guten Morgen Mädels,
ich hatte in der 20. SSW ein vorsichtiges Jungenouting (95%), wobei sich der FA da noch nicht sicher war, ob es nicht doch die Nabelschnur war.
In der 26. SSW bei der Feindiagnostik hatte ich dann ein 100%-tiges Jungenouting und auch ein eindeutiges Bild bekommen (siehe VK)
Und gestern, beim 3. Screening, war plötzlich der Schniepel weg!#rofl
Der Arzt hat extra noch gründlich gesucht, konnte aber weder Schniepel, noch Hodensack erkennen.
Ich habe ihm dann das Bild von der FD gezeigt (die war bei einem anderen Arzt) und er war sehr erstaunt und meinte, daß DAS normalerweise nicht mehr abfällt und schon sehr eindeutig sei.
Hattet ihr das schon mal, daß so ein eindeutiger Schniepel doch keiner war?
Ich fände es ja echt witzig. Hätte mir zwar einen dritten Jungen gewünscht, mein Mann wäre aber über eine Tochter überglücklich.
Im Grunde ist es egal was es wird, aber wissen würde ich es schon gerne...

Beitrag von mausi6375 27.10.10 - 10:16 Uhr

hihiii,

das ist ja witzig!
aber bei meiner cousine war s auch so ein hin und her!
bei jeder untersuchung hat das geschlecht gewechselt, erst ab der paarunddreißgsten woche hat der fa sich dann festgelegt und es war wirklich ein junge.

lg
maren

Beitrag von desi14 27.10.10 - 10:17 Uhr

mmmhhhh ich hab immer gedacht jungsouting ist soooo sicher!
Manche bekommen das ja schon in der 14 Woche.

Ich hatte 3 Mädchen Outings wo einfach nur 3 weiße Striche nebeneinander waren zwischen der 20-22 Woche und die haben immer gestimmt

Beitrag von sophie-julie 27.10.10 - 10:18 Uhr

Haha#rofl! Ne, sowas hab ich noch nicht gehört. Das wird ja ne echte Überraschung#paket!!! Der Schniepi kann ja nicht einfach weg sein. Und die Nabelschnur??? Naaaja...Was willste jetzt machen? Egal oder nochmal
nachsehen? #kratz

Beitrag von summerfun 27.10.10 - 10:21 Uhr

das ist ja schon krass ... ich meine dein Outingbild in der VK ist doch mehr als eindeutig *hm* das lädt wirklich zum grübeln ein.

Meine JungsOutingbilder von der16 SSW von der 22 SSW und jetzt von der 28 SSW sahen auch so eindeutig aus ...
Da darf jetzt nichts mehr abfallen ... es ist alles für einen Bubi ausgerichtet ...

Bin echt gespannt was letztenEndes bei dir nun kommt *wahnsinn*

Beitrag von kathi1186 27.10.10 - 10:24 Uhr

Also ich weiß nur von einer Freundin (bin ja noch nicht soweit), zu der meinten sie die ganze SS über, dass es ein Mädchen wird und bei der Geburt ist dann doch ein Junge heraus gekommen!

Beitrag von jecca 27.10.10 - 10:27 Uhr

Hallo!
Wir haben auch erst ein Jungouting bekommen#verliebt und ich habe dort mit meiner besten Freundin und der Fä einen SCHNIEDEL gesehen. Und letztens war ich im Kh und dort meinte die Ärztin: Könnte ein Schniedel sein,muss aber nicht#schock tja denke trotzdem das ein Junge wird,aber sicher können wir uns erst sein wenn es da ist



lg jecca

Beitrag von bine01081986 27.10.10 - 10:29 Uhr

Das ist echt ein Ding #rofl
Aber nach 2 großen Jungs, wäre doch ein kleines Mädel hanz süß!
Doof nur, wenn man sich jetzt schon jungemäßig eingerichtet hat...
#kratz was machste denn nun??

Nimmst es mit Humor, was? :-p

Alles Gute für dich und hoffentlich sind es nicht doch 2 Kinder in deinem Bauch #schwitz

Beitrag von toffifairy 27.10.10 - 10:35 Uhr

Klar wäre das süß und ich würde mich auch über eine Püppi riesig freuen.
Mit den Jungssachen, das wäre auch nicht sooooo schlimm. Bin eh nicht so der Rosa-Fan und mein Mädel würde auch blaue Sachen anziehen dürfen.
Und alles andere haben wir neutral in Grün und Gelb gehalten;-).
Wir werden uns jetzt wohl überraschen lassen...
Laut chinesischem Kalender und Biorhythmus bekämen wir zwar tatsächlich ein Mädel...aber das Outingbild von der FD ist ja schon sehr eindeutig.
Hmmmm....vielleicht sollten wir uns jetzt aber doch noch vorsichtshalber einen Mädchennamen überlegen#schein.
Zwei sind es ja hoffentlich nicht#schwitz.

Beitrag von jenny21313 27.10.10 - 10:43 Uhr

Also an deine Outingbilder erkenne ich wirklich bei allen garnichts,

kannst du mir bitte erklären auf welchen Bild ``Wo und Was``ist???

Ansonsten finde ich das echt seltsam das anscheinend kein Schnipel mehr zu sehen war,wo ist er denn hin:-p?

Nach 2 Jungs wäre eine Tochter bestimmt eine Überraschung für euch;-)

Mag ja sein das sich mein wahrscheinliches Mädchen Outing sich den

Schniepel deines Jungen geklaut hat:-pund er die Mumu meines Mädels;-)

Somit kriegst du eine Tochter und ich meinen Jungen#verliebt

Denn habe mir einen Bub gewünscht eine Prinzessin habe ich ja schon:-)

Morgen habe ich den nächsten Termin 2tes trimester screening

Dann wird wieder nach den geschlecht geschaut:-D**freu**

Beitrag von majellchen 27.10.10 - 11:06 Uhr

hm ich bin wohl zu doof..ich sehe bei keinem deiner bilder IRGENDWAS#kratz#hicks
bei meinem 2.sohn damals hatte ich es selber sehr deutlich gesehen...aber bei den meißten bildern hier kann ih nix erkennen#schwitz
aber naja hauptsache alles gut...dann wird es eben doch überraschung gell:-)