chiro ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwergenweibi 27.10.10 - 10:44 Uhr

guten morgen..

also kurz zur vorgeschichte:
ich habe eine skoliose.. ein kleines, nicht extremes problem mit der wirbelsäule ... daraus resultieren ständige nackenverspannungen, kopfschmerzen ect.
seit gestern gehe ich jetzt zum massieren, wohlgemerkt in der nackengegend...

hat jemand erfahrung? meine Physiotherpeutin meint nämllich sie würde nicht in der lendengegend massieren, zu risikoreich..

aber nacken geht doch oder ?

danke für die antworten und LG
steffi *wink

Beitrag von bine01081986 27.10.10 - 10:58 Uhr

juhuuu

denk schon. Hab auch nur gehört, dass in der lendengegend nicht massiert werden soll.
deine Physiotherapeutin wirds schon wissen.

Gutte Besserung!!