schmerzen in der magengegend, 38.ssw, was ist das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bine0815 27.10.10 - 11:08 Uhr

hallo, ich habe seit gestern abend ständig magenschmerzen, liegen ging heut nacht garnicht, sitzen und stehen waren erträglich.
ich habe eigentlich nichts anderes gegessen als sonst und stuhlgang hatte ich in den letzten 12 std 3mal- was für mich echt viel ist...

was kann das sein?


ich bin bei 38+2 angekommen und die schmerzen machen mich wirr...

danke

Beitrag von tschenny 27.10.10 - 11:23 Uhr

Hallo Bine,

ich würde in diesem Fall lieber mal zum FA gehen und das abklären. Wahrscheinlich ist es gar nichts schlimmes, allerdings sollte geklärt werden ob es nicht das HELLP Syndrom ist. Das wird einfach über deine Leberwerte abgecheckt.

VG
Jenny