Hab mal eine komisch frage!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lacky06 27.10.10 - 11:33 Uhr

Guten morgen ihr lieben!

ich muss mal ganz dumm fragen. hab sowas noch nie benutzt, nur von gehört. ist persona gut und zuverlässig?

tut mir leid wenn ich so doff frage!

Liebe grüße an alle und eine schönen tag :-(

Beitrag von bella1989 27.10.10 - 11:39 Uhr

hey

ist doch keine doofe frage...

also persona ist halt hauptsächlich für die verhütung da...

für den kiwu würde ich dir eher den clearblue monitor empfelen. den habe ich selbst und die persona stäbchen passen da auch rein die sidn nämlich deutlich günstiger!

lg bella

Beitrag von majleen 27.10.10 - 11:39 Uhr

Ich würde dir den CBM empfehlen. Gleiches Prinzip wie Persona, aber für den Kinderwunsch. Persona ist für die Verhütung. Sind beide sehr zuverlässig.

Ich habe Jahre lang mit Persona verhütet und bin aber im Mai auf den ClearBlueMonitor umgestiegen.

CBM:

Er zeigt nicht nur den ES, sondern auch die fruchtbaren Tage an

1 Balken=nicht fruchtbar
2 Balken=fruchtbare Tage
3 Balken=ES

Man kann ihn genauso wie den Persona zur Verhütung benutzen

Persona:

Zeigt mit rot und grün an, ob man gefahrlos GV haben kann, ohne schwanger zu werden. Deshalb werden mehr rote Tage angezeigt, damit man ja nicht schwanger wird.

Auch der ES wird angezeigt, aber nicht die fruchtbaren Tage.

Ich benutze weiterhin die Personastäbchen, da die baugleich zu den CBMStäbchen, aber günstiger sind.

Beitrag von valencia22 27.10.10 - 11:54 Uhr

Huhu

Also ich fand den Persona nicht so toll. Bin auf Cyclotest 2 Plus umgestiegen und finde den prima.

Beitrag von majleen 27.10.10 - 12:06 Uhr

Der mißt aber doch nur die Tempi, oder etwa nicht? Das mache ich mit einem Thermometer

Beitrag von valencia22 27.10.10 - 21:40 Uhr

Ja schon, aber man kann auch den Eisprung direkt oder das Ovutest-Ergebnis eingeben.