Genießt eure Schwangerschaft :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lararicken 27.10.10 - 12:33 Uhr

Hallo

Seit 3 Monaten gehöre ich nun nicht mehr zu euch. Mein Sonnenschein sitz jetzt auf meinem Schoss und guckt mir beim schreiben zu!

Wollte euch Kugelbäuchen nur einfach mal alles Gute wünschen und sagen dass ihr die Schwangerschaft echt in vollen Zügen geniessen solltet.
Irgendwie habe ich meinen Bauch nach der Schwangerschaft vermisst. Klar hab ich dafür ein super Baby! Aber dieses Gefühl, das Baby im Bauch zu haben ist einfach was gang ganz tolles.

Also noch eine schöne und beschwerdefreie Zeit!!

Beitrag von maxi4188 27.10.10 - 12:43 Uhr

da stimme ich dir zu es geht zu schnell vorbei meine beiden sind schon 25 und 5 monate und ich bin froh das wir uns für 3-4 kinder entschieden haben das heißt ich darf das ganze nochmal erleben :-) aber das hat noch ein bisschen zeit



lg maxi mit maurice 2J + kira 5M.

Beitrag von solex 27.10.10 - 12:43 Uhr

hi!
war bei mir genauso...vor allem habe ich dann ein paar wochen später darmbewegungen gespürt,die sich ähnlich wie kindsbewegung angefühlt haben, da mußt ich erstmal heulen...
meinen bauch hab ich auch vermisst,habe oft meinen zwerg auf dem bauch gehabt und seinen po gestreichelt,das fühlte sich etwas wie "bauchi" an :-)

jetzt ists alles irgendwie schwerer...man hat nichtmehr so die zeit,wie beim ersten...
ich hoffe,dass es jetzt langsam wieder schöner wird...wenigstens 2-3 wochen ;-)

lg

Beitrag von michisimi 27.10.10 - 12:48 Uhr

Jaaaaa!

Kann ich mich nur anschließen. Erst kann man es kaum erwarten das der Wurm da ist, dann vermisst man doch das Bäuchlein. Beides geht eben nicht hihi

Lg michi

Beitrag von jindabyne 27.10.10 - 12:54 Uhr

Ich hab es noch nie vermisst, schwanger zu sein :-p

Also gebe ich Dir einen anderen Rat: Genieße die Babyzeit! Die ist soooo schnell vorbei und in einem Jahr heulst Du der Zeit nach und hast schon wieder das Gefühl, das Vergangene wäre sooo toll gewesen ;-)

Nein, die GEGENWART ist toll. Die SS, die Babyzeit, die Kleinkindzeit, usw. Jede Zeit ist anstrengend, keine Frage, aber keine besser oder schlechter als die andere. Jede Zeit mit Kindern hat unnachahmlich schöne Seiten und unglaublch anstrengende Seiten.

Also genieße, was Du jetzt hast und freu Dich über Deine schönen Erinnerungen an die SS.

Lg Steffi

Beitrag von zigeunerlein 27.10.10 - 13:01 Uhr

Das hast du schön geschrieben :)

Beitrag von mausimaus18 27.10.10 - 13:16 Uhr

da stimme ich voll zu.
das hast du mit einem herz voller mutterliebe geschrieben :-)

ich denke gerade darüber nach, wie es nach der geburt sein wird...
ich glaube, diesmal freue ich mcih einfach nur darüber meinen zweiten sohn im arm halten zu können und die zeit mit den beiden zu erleben!


lg

nadine mit louis, auch schon fast 2 und #baby inside 32ssw

Beitrag von carlos2010 27.10.10 - 13:31 Uhr

Hallo,

naja ist ja auch immer schön, anschließend zu sagen wie schön es war.
Ich habe eine Traumschwangerschaft und bin dennoch froh, wenn ich in ca. 6 Wochen meine kleine Maus im Arm halten darf.
Allein die blöde SS-Diabetes werde ich nicht vermissen!!!!!!!

Endlich wieder ganz normal essen, ohne Angst zu haben, dass die Werte zu hoch sind und man damit seinem Kind schaden könnte.
Auch die ganzen Sorgen und Ängste in der Schwangerschaft, ob alles gut geht, werde ich ganz bestimmt nicht vermissen!!!

Alles Gute#klee