KS Termin bekommen und eine Frage....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miri2204 27.10.10 - 13:08 Uhr

Hallo Zusammen,

habe gestern den Termin für meinen geplanten KS bekommen und die Ärztin meinte ich solle den Tag vorher um 8 Uhr zur OP- Vorbereitung kommen. Jetzt bin ich mir gar nicht sicher ob ich dann auch bis zum KS am nächsten Tag im Krankenhaus bleibe oder nach der Vorbereitung nach Hause gehe und den nächsten Vormittag wiederkomme????? Dachte vielleicht kennt sich hier jemand aus, sonst muss ich einfach nochmal im KH anrufen :-)

Lg Miri

Beitrag von lukasa2010 27.10.10 - 13:17 Uhr

Hi,

ich habe am 16.11. KS Termin und muss am 15.11. um 18 Uhr zur Blutentnahme und CTG kommen.

Kann entweder wieder gehen oder dableiben, wobei ich die letztere Variante wählen werden. Denn ich müßte am nächsten Tag schon um 6 Uhr im Kreißsaal sein und wir haben eine Stunde Fahrtzeit.

Die Aufklärung und die Narkoseeinwilligung haben wir schon unterschrieben.

Aber das macht jedes KH anders.

LG lukasa

Beitrag von xstern82x 27.10.10 - 13:35 Uhr

Hallo!

Bei mir wird es so sein, das ich einen Tag vorher im KH sein muss. Da finden dann auch die ganzen OP Vorbereitungen und Gespräche statt, später am Nachmittag wird man dann stationär aufgenommen und bleibt dann dort, da man für den KS am nächsten Morgen schon recht früh fertig gemacht wird. So ist es zumindest bei uns, wie es in anderen KH gehandhabt wird weiß ich nicht... habe auch schon oft gelesen, das man am Vortag nochmal nach Hause gehen darf.

Ich denke sicherer ist es, wenn Du nochmal anrufst und dich
erkundigst! :-)

Liebe Grüße#winke

Beitrag von meli1 27.10.10 - 14:42 Uhr

Halli Hallo ;-)

also ich musste auch am Abend zuvor ins Krankenhaus- dort wurden dann die Untersuchungen gemacht und musste auch da bleiben.:-D

Liebe Grüüüüße#blume

Beitrag von sunflower2010 27.10.10 - 18:24 Uhr

Hallo,

am besten anrufen. Ist immer anders.

Ich gehe einen Tag vor dem KS-Termin hin, für die OP vorbereitung. Kann entweder da bleiben oder wieder heim gehen und nächsten Morgen um 7 dort wieder erscheinen.
Ich habe mich für die letzte Variante entschieden, da wir ja noch eine kleine Tochter hier haben.

LG sunni..