Halloween-Kürbis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mff 27.10.10 - 13:09 Uhr

Ich weiß, das gehört vielleicht nicht unbedingt hier ins Forum, ABER, ich bekomme hier immer schnell und gute Antworten:
Kann ich das Innere von einen Halloween Kürbis z.B. von ALDI oder Real essen oder ist es ungenießbar?

Danke schon jetzt für Eure Antworten.

LG mff

P.S.:Habe ihn gerade ausgehöhlt und musste feststellen, dass der Kürbis genausogroß wie mein Bauch ist...:-p

Beitrag von kleiner-gruener-hase 27.10.10 - 13:14 Uhr

Klar kannst du das essen, letzte Woche war meine Freundin für einige Tage bei uns (ist Köchin) und hat mit unserer Tochter nen Kürbis geschnitzt. Aus dem Inneren hat sie uns dann eine total leckere Kürbiscremesuppe gekocht... #mampf

LG

Beitrag von mff 27.10.10 - 13:16 Uhr

Super! Merci!

Dann mach ich das jetzt auch und hoffe, dass sie genauso lecker wird, wie die von Deiner Freundin :-p

LG mff

Beitrag von jenny21313 27.10.10 - 13:19 Uhr

Stimmt meine kleine hat heute im kiga auch leckere Kürbiscremesuppe bekommen,sie fand das sehr lecker:-D

Beitrag von jenny21313 27.10.10 - 13:18 Uhr

Huhu,

kann deine Frage zwar nicht beantworten,aber meine kleine hat im KiGa

heute auch einen Kürbis gekriegt und den ein Gesicht gemacht,:-) und eine

Teelichter kerze ist auch drin,sieht richtig schön aus,ich weiss Silopo,sorry:-D

Aber der roch richtig gut,hätte den am liebsten aufgegessen;-)

Weisst du was,mach es einfach:-D

Beitrag von stella-caitlin 27.10.10 - 13:30 Uhr

Ich bin mir nicht so sicher. Bei uns im Supermarkt gibt es recht preiswerte Halloweenkürbisse, bei denen der Vermerk steht "nicht zum Verzehr geeignet." UNd dann gibt es welche, die fast genauso aussehen, aber teurer sind, die man essen darf. Ich wäre vorsichtig.
LG S.-C.