Fieberblase was dagegen tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saraste 27.10.10 - 13:18 Uhr

Hallo habe da eine Fage

Habe normal nie Fieberblasen, doch jetzt wo ich ss bin bekomme ich eine im Mundwinkel, einfach super.

Was kann ich dagegen nehmen?

Hat jemand erfahrung?

Danke für eure Antworten
Lg Sara

Beitrag von desi2906 27.10.10 - 13:21 Uhr

Hii :)

ich hab das schon seit ich klein bin jedes mal auch jetzt ;-)

zovirax creme oder Teebaumöl tupfen oder das besste in meine Augen sind die Patches wie kleine Pflaster durchsichtig u die helfen supaaa :-)

lg desi

Beitrag von saraste 27.10.10 - 13:24 Uhr

Danke
Die Pflaster werde ich mir gleich holen

Beitrag von desi2906 27.10.10 - 13:28 Uhr

pflaster lasste paar stunden drauf dann is das aufgeweicht u dann runter zum austrocknen ich hab immer tagsüber di patches oben und in der nacht geb ich di runter da ham di zeit richtig auszutrocknen :)


lg desii

Beitrag von thoremaus 27.10.10 - 13:25 Uhr

zovirax ist super... die patches hab ich auch lange genommen, bis mich mal mein apotheker aufgeklärt hat, dass die dinger nur abdecken und sonst nix, da sie keinen wirkstoff enthalten... sie sollen eigentlich auch nur die ausbreitung verhindern...

lg
thoremaus