krankengeld

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von linchen0206 27.10.10 - 13:23 Uhr

Hallo, ich habe eine Frage wegen Krankengeld.
Und zwar bin ich jetzt seid 8 Wochen Krankgeschrieben., vom 1.9 bis 1.11.
Habe letzten Monaten meinen ganzen Lohn bekommen. Ich weiss das man nach 6 Wochen Krankengeld bekommt habe ich auch alles beantragt,
jetzt meine Frage: bekomme ich den vom 1.10-14.10 noch Geld vom Arbeitgeber oder? Ist das dan die Hälfte vom vollen Lohn? oder wie ist das gehandt habt? danke lg nicole

Beitrag von kleinehexe1606 27.10.10 - 14:38 Uhr

Die KK zahlt erst ab der 7. Woch, da hast Du ja dann einen Auszahlschein denn Du bei der KK abgeben mußt. Der Rest kommt vom AG