verabschiede mich von euch nach der 6 ssw und Blutungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katjadolphin 27.10.10 - 13:35 Uhr

hhhmm wie fange ich an.

in meiner vk steht alles ausführlich drinnen, für die, die es interessiert. kurz gefasst. ich bekam montag abend leichte Blutungen die gestern immer mehr wurden und der Bluttest sagte aus, dass mein HCG schon unter die Nachweisgrenze gesunken ist. Muss also schon ein Stück in mir gearbeitet haben. Meine FÄ meinte, dass es an meiner Bronchitis gelegen haben könnte, die ich 2 Wochen lang sehr stark hatte.

eine für meinen kleinen

lg
Katja

Beitrag von futzemann2003 27.10.10 - 13:37 Uhr

das tut mir leid für dich...
eine #kerze für dein #stern

glg
steffie

Beitrag von daniela2605 27.10.10 - 13:38 Uhr

Es tut mir so leid #kerze

Beitrag von angie07 27.10.10 - 13:38 Uhr

das tut mir leid. wünsche dir und deinem mann alles gute.

Beitrag von bothur2009 27.10.10 - 13:39 Uhr

Mein tiefes mitgefühl für euch!!!
Ich zünde eine #kerze an für dein #stern

Beitrag von meiki1979 27.10.10 - 13:39 Uhr

Das tut mir leid! Zünde eine #kerze an!!!

Beitrag von vany27091986 27.10.10 - 13:40 Uhr

Och man,wenn ich sowas lese könnte ich immer heulen!!!
Eine ganz dicke#kerze für dein #sternchen!!!
Hoffe du hast beim nächsten mal mehr glück!!!
Alles alles gute....#schmoll

Beitrag von zuckerpups 27.10.10 - 13:42 Uhr

:-(


#liebdrueck

Beitrag von redshoes81 27.10.10 - 13:42 Uhr

Tut mir leid, dass du deinen kleinen Wurm gehen lassen musstest.

Alles Gute und viel Kraft für dich!

Beitrag von katjadolphin 27.10.10 - 13:50 Uhr

danke an euch alle.

Beitrag von nanunana79 27.10.10 - 13:54 Uhr

Hallo,

auch ich möchte Dir sagen, das es mir sehr leid tut, das ihr Euer Sternchen ziehen lassen musstet.
Leider weiß ich zu genau wie sich das anfühlt und wünsche Dir, das Du das nie wieder erleben musst.

Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute und viel Kraft und Mut und immer ein paar nette Menschen an Deiner Seite, die für Dich da sind.

LG