Hund macht neuerdings Babay-Zeugs kaputt

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von little-poison 27.10.10 - 13:57 Uhr

Hallo! Leute ich bin am verzweifeln... :-[

Wichtige Eckdaten:

Unser Hund Marlon - Labbi-Mix 3 Jahre alt, seit 2 1/2 Jahren bei uns

Unsere Tochter Lea-Marie .... BABY :-p fast 8 Monate

Herrchen - Frauchen und noch en Sohnemann von 10 Jahren im Haus... Jeder kümmert sich um den Hund... alles kein Thema...

AAAABER...

seit einigen Tagen beißt unser Hund alles von unserer Maus kaputt, was er kriegen kann... zuerst war es eine weiche Rassel, dann ein anderes Spielzeug.. heute morgen ihre weichen Plüschpantoffeln...

Ich flipp bald aus.. was ist das plötzlich? #kratz#kratz#kratz

Er war von Anfang an, kein bischen eifersüchtig. ist immer und überall dabei... Er muss nie allein bleiben, schläft mit im Schlafzimmer - zwischen Eltern und Kinderbett, alles...

Ich mach mir Sorgen, das der umschlägt... eigentlich ist er absolut lieb und gehorsam...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir weiterhelfen??? #heul

LG little

*mit 3 Kids fest an der Hand und einem #stern im #herzlich*

Beitrag von risala 27.10.10 - 17:23 Uhr

Hi,

hat er eigenes Spielzeug?

Unser "junger" Hund (mittlerweile 6 - aber damit 8 bzw. fast 12 Jahre jünger als die anderen) hat das auch irgendwann gemacht (und macht es manchmal heute noch). Warum? Keine Ahnung. Eifersüchtig war und ist er nicht auf unseren Sohn.

ABER: er zerlegt generell gerne - und bekommt dafür eigene Kuscheltiere, Kissen etc. Bei Kinderspielzeug gibts "Schimpfe", wenn er auf frischer Tat ertappt wird. Auffällig ist auch, dass er es häufiger macht, wenn er sich nicht ausgelastet fühlt (z.B. wg Krankheit v. Herrchen/Frauchen).

Vielleicht riecht das auch alles nur sooo toll ;-).

Ich würde mir jedenfalls keine Gedanken machen, solange er sonst nicht auffällig ist.

Gruß
Kim

Beitrag von little-poison 28.10.10 - 13:52 Uhr

;-) vielleicht hast du recht und es riecht einfach nur gut...

eigenes Spielzeug hat er - aber es scheint langweiliger zu sein als das von der Kleinen :-(
damit macht er das nicht...

hmmmm #kratz nicht ausgelastet... also das Wetter ist zur Zeit mies und wir sind nicht sooooo viel draußen im Gegensatz zum Sommer...

Na soll das nu glatt meine eigene Schuld sein, weil es unserem Trampel zu langweilig ist??? OHJEEEEE #klatsch

ne sonst ist er nicht auffällig... dann würd ich auch echt am Radel dreh´n....

LG