Welche "Schuhbekleidung" für Sohn (11 Monate)?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von snoopfi 27.10.10 - 14:23 Uhr

Hallo zusammen,

die kalte jahreszeit hat ja nun leider begonnen und ich bin krampfhaft auf der suche nach einer fußbgkleidung für unseren till. till läuft noch nicht alleine, steht aber schon recht fest und läuft an couch, tisch o.ä.

bisher hat er nur weiche playshoes schläppchen an. die sind aber mittlerweile einfach zu kalt und wenn er nur einen moment irgendwo auf dem boden steht werden seine füße sofort kalt.

welche schuhe kann ich ihm denn anziehen?

liebe grüße
snoopfi

Beitrag von dinchen7 27.10.10 - 14:53 Uhr

Hallo,

ich bin auch am überlegen was ich mache. Mein kleiner hat Krabbelschuhe und die sind auch recht dünn. Für draussen haben wir derZeit noch ganz weiche Turnschuhe von Addidas,a ber die werden auch bald zu kalt. Aber richtige Schuhe wollte ich noch nciht kaufen.
Er zeiht sich überall hoch und läuft auch am Tisch, Sofa, etc entlang oder an der Hand, aber solange er nciht alleine läuft wollte ich auch keine Schuhe kaufen.
Zum spazieren gehn an ganz kalten Tagen, haben wir noch Fellschuhe, die gab es zur Geburt, aber mit denen kann ich ihn nicht draussen hinstellen, die haben nur eine Stoffsohle.

Bin mal auf weitere Antworten gespannt.

Lg dinchen

Beitrag von ochotsky 27.10.10 - 15:33 Uhr

Hallo,

ich habe für Lina gefütterte Matschfüßlinge gekauft.
Damit kann ich sie auch mal abstellen, ohne das die Füße feucht und kalt werden.
Lina läuft auch am Tisch entlang und mit ihrem Lauflernwagen, aber für feste Schuhe finde ich es noch zu früh.
Musst mal bei Google Matschfüßlinge/Buddelfüßlinge eingeben.
Gibt es gefüttert und ungefüttert.

LG Angie

Beitrag von dentatus77 27.10.10 - 16:17 Uhr

Schau mal hier, es gibt da Felleinlagen für Krabbelschuhe:
http://de.dawanda.com/shop/Krabbelpuschenfee/120058-Felleinlagen-Wollfilzsohlen-fuer-Krabbelschuhe
Liebe Grüße!

Beitrag von schwilis1 27.10.10 - 16:24 Uhr

das ist auch unser problem. elias läuft zwar alleine. ist aber weit von sicherem laufen entfernt. naja... nicht so weit. aber er läuft halt auch nur 3-4meter alleine und das wars dann :D

Beitrag von sumsel81 29.10.10 - 13:22 Uhr

Hier gibt es die Regenfüßlinge von Playshoes :)

http://www.wichtel-welt.de/kinder-regenbekleidung/regenhuete-matschfuesslinge/