Behandlung mit Gonal F

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sasse0385 27.10.10 - 14:23 Uhr

Hallöchen #winke

ich erzähl erstmal was bei mir so aktuell ist...:-)
also mein freund und ich versuchen seit nov.2009 unseren Kinderwunsch zu verwirklichen aber es hat nicht geklappt.Erst dachte ich das ich mich vielleicht zu sehr darauf versteife schwanger zu werden aber im september diesen jahres haben wir uns dann entschlossen in ein kinderwunschzentrum zu gehen wo wir uns auch sofort sehr wohlgefühlt haben und man hat das gefühl die verstehen einen.so spermiogramm hat mein freund hinter sich und es ist alles supi;-)

Also das Problem liegt wohl bei mir....meine Eizellen brauchen Unterstützung beim reifen und das soll jetzt mit Gonal F passieren.falls bis nächste woche donnerstag keine mens kommt wird sie ausgelöst und dann soll es mit Gonal F losgehen.allerdings soll ich dazu noch Utrogest nehmen und jetzt nehme ich schon Metformin.... ich bin gespannt ob es klappt.

nun genug über mich und zu meiner frage:-)

Wird noch jemand von euch mit Gonal F behandelt und muss auch diese anderen Medis dazu nehmen???

ist das normal das man Metformin nehmen muss? (ist eigentlich ne Tabl für Diabetiker)

Beitrag von selma1975 27.10.10 - 17:46 Uhr

hallo sasse,
metformin bekommen frauen verschrieben,wenn sie pco haben,egal ob mit oder ohne insulinresistenz.
ich nehme es selber auch,und stimuliere ausserdem mit clomifen.
lg selma

Beitrag von sasse0385 27.10.10 - 19:47 Uhr

Hallo Selma,

ah ja von pco hab ich in dem bericht für meinen FA was gelesen verdacht auf pco....hatte aber noch keine gelegenheit nach zu fragen was das bedeutet.

aber ist ja beruhigend zu hören das es normal ist mit dem metformin.....:-)
danke!!!