Ich werde wahnsinnig

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von spark.oats 27.10.10 - 15:09 Uhr

Hey ihr Lieben,

ich hab da mal, vllt. auch eine blöde Frage.

Mein Mann ist nun seit September arbeitssuchend und wurde von seinem alten Arbeitgeber nur als saisonale Kraft ausgenutzt. Nun bewarb er sich bei einem Unternehmen und prompt kam der Anruf, dass sie in sehen wollen.

Freitag sind wir sowieso dort und eigentlich wollte er ihn schon gleich Donnerstag sehen, direkt nach der Fahrt.

Am Telefon sagte er aber nun auch, dass er eigentlich gar nicht wüsste was er mit ihm machen solle und will ihn aber trotzdem kennen lernen.. Meint ihr da besteht überhaupt eine Chance darauf, dass er genommen wird? Ich bin mir total unsicher und mach mich gerade wahnsinnig, weil mir tausend Gedanken durch den Kopf schießen...

Danke euch schonmal!

Beitrag von anarchie 27.10.10 - 16:39 Uhr

Natürlich macht das sinn!

selbst wenn er jetzt nix hat, wird er an ihn denken, wenn sich was ergibt!

Beitrag von danielawittwer 27.10.10 - 16:55 Uhr

Ich kenn da einen Satz:


Wer nicht wagt der nich;-)t gewinnt , was habt Ihr zu verlieren

Beitrag von spark.oats 27.10.10 - 21:26 Uhr

Ich mach mich jetzt nur so irre, weil es einfach klappen muss...

Na klar hört sich das positiv an und ich hoffe es wird auch positiv sein..

Danke für eure Antworten... :)