Homepage für Hochzeitskleider

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von anisel 27.10.10 - 16:00 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Eine Freundin von mir möchte nächstes Jahr heiraten und würde sich nun aus dem Internet ein paar Brautkleider ansehen, damit sie eine Ahnung davon kriegt was ihr gefällt und damit sie dann nicht ganz planlos im Brautmodengeschäft steht :-D

Habt ihr vielleicht ein paar tolle Homepages?

#danke schon mal im Voraus!

liebe Grüße
anisel

Beitrag von tini-mausi 27.10.10 - 17:22 Uhr

Hallo,

eigentlich muss man überall einfach mal rumgucken, aber um zu schauen, was einem gefällt von der Art her, nicht unbedingt vom Preis her, fand ich die hier ganz gut:

http://www.balayi-brautmoden.de/

Mein Kleid gibts hier:

www.lilly.de

Liebe Grüße#winke

Beitrag von 04.06-mama 27.10.10 - 18:59 Uhr

Hallo,

auf der Seite findest du jede Menge Kleider und auch Frisuren, Blumen, und und und, das ist eine meiner Lieblingsseiten.

Vielleicht schaust du da mal mir ihr rein:

http://www.projectwedding.com/photo/browse

Lg 04.06-mama

Beitrag von hedda.gabler 27.10.10 - 21:14 Uhr

Hallo.

Mal ein paar Beispiele:

* Pronovias >>> http://www.pronovias.com/
* San Patrick >>> http://www.sanpatrick.com/
* Demetrios
* Cosmobella
* Modeca
* Bonetti
* Canelli
* Scala Moda
* Très Chic
* Rembo Styling >>> http://www.rembo.de/
* Isabel de Mestre
* Imogène
* Lilly >>> http://www.lilly.de/
* Vera Wang >>> http://www.verawang.com/

Die deutschen Hersteller wie Weise, Lohrengel und Kleemeier/Valerie haben ich rausgenommen (na ja, und jetzt wieder genannt;-)), da die extrem oldfashionend und grauslig sind.

Bei meinen persönlichen Favoriten ist die URL dabei, die anderen lassen sich durch Google rausbekommen.

Gruß von der Hedda.


Beitrag von asimbonanga 28.10.10 - 16:51 Uhr

http://www.linearaffaelli.be/catalog.php?selection=bridal&lang=de

#verliebt

Beitrag von hedda.gabler 28.10.10 - 22:31 Uhr

Danke ... den Designer habe ich die ganze Zeit auf der Zunge liegen gehabt, aber er fiel mir partout nicht ein, als ich die Tage mit meiner Schwester Brautkleider im Internet geguckt habe.

Sie hat sich aber dann in dieses hier verliebt:
http://www.pronovias.com/wedding-gowns/new-collection-costura/
Das 2. Kleid "Anadir" ... wie ich finde ein Traum

Gruß von der Hedda.

Beitrag von asimbonanga 28.10.10 - 23:01 Uhr

was für eine Vielfalt----wunderschöne Kleider

ich muss noch mal alle Kollektionen durchsehen---Anadir ist sehr edel

es gibt eine Brautmutter-Kollektion------------------garnicht mal so bieder #schein

Beitrag von hedda.gabler 28.10.10 - 23:06 Uhr

Die Spanier können schon was, was Brautmode anbelangt ... und die Brautmutter-Kollektion ist wirklich tragbar. Besonders schön finde ich das pinke kurze Etuikleid mit dem passenden Mantel, finde ich auch für eine Braut beim Standesamt toll.

Mein Brautkleid war ja von San Patrick, Tochterfirma von Pronovias, aber so eines wie meines hatten sie leider nie wieder in der Kollektion ... deswegen wird es auch für's Töchterchen aufgehoben, wenn sie es dann mag, bzw. überhaupt mal heiratet, man weiß ja nie;-)

Beitrag von asimbonanga 28.10.10 - 23:52 Uhr

Ich habe meine Brautkleider auch im Schrank hängen-------vielleicht werden sie nochmal von einer meiner Töchter getragen.
Noch muss ich nicht nach einem Brautmutter-Outfit suchen.:-)

Beitrag von sally1409 28.10.10 - 22:58 Uhr

http://www.ladivina-brautservice.de/Home

Beitrag von anisel 29.10.10 - 10:14 Uhr

Ganz lieben Dank für eure tollen Tipps!

#winke und liebe Grüße
anisel