32 ssw und probleme mit eisen und magnesium

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wok 27.10.10 - 18:01 Uhr

ich hab probleme mit meinen waden,ich hab ständig ein unglaublich unangenehmes gefühl krämpfe ...als ob ich sie ständig strecken müsste,meine ärztin meinte ich solle es mit den schlecker brause tbl.probieren aber .....irgendwie wirds schlimmer....jetzt hat sie mir wegen meines eisen wertes tbl.verschrieben,welche ich überhaupt nicht vertrage...ich werde davon schläfrig,fast am schielen bin ich davon....und magenkrämpfe bekomm ich auch noch...hab sie jetzt weggelassen und es geht mir echt besser....manchmal sind tbl echt sinnvoll aber manchmal echt daneben......#winke

Beitrag von mike-marie 27.10.10 - 18:10 Uhr

Eisen kann ich dir nichts raten aber Magnesium würde ich mir aus der Apotheke holen.
Magnetrans 150 forte, ich war damit sehr zufrieden und hab ich auch vom KH empfohlen bekommen.

Lg

Beitrag von schweissperle 27.10.10 - 18:54 Uhr

hi,

ich hab auch eisenmangel und mir wurde kräuterblut von floradix empfohlen, weil die tabletten oft nicht vertragen werden, wegen verstopfungen und und und. nehme es seit über einen monat und habe gar keine beschwerden.

glg

Beitrag von .miechen 27.10.10 - 19:27 Uhr


Heyy...
das mit den Füßen hab ich auch... mittlerweile jeden Abend...

Wenns so richtig schlimm wird schmiere ich mir WikVapoRup rauf...#hicks#schein
das hat irgendwie so eine kühlende Wirkung... hehe

Ansonsten Hilft bei mir auch ein Kühlkissen oder ein nächtlicher Spaziergang im Wohnzimmer...
Ab und an massiert mein Mann mich auch...

Hatte das vor der Schwangerschaft auch... aber dann nur so 1 mal in 3 Monaten...

Wünsche dir eine gute Besserung... das schaffst du schon #winke

Liebe liebe Grüße .miechen

Beitrag von melkoss 27.10.10 - 19:52 Uhr

huhu #winke,
wegen des eisenmangels,kauf dir in der apotheke mal ferrosanol duodenal eisentabletten.die lösen sich erst im darm auf und verursachen somit keine magenprobleme.habe auch schon sämtliche produkte ausprobiert und das sind echt die besten.ach ja, und immer zur einnahme ein glas saft trinken, das erhöht den wert schneller.

lg

Beitrag von marika333 27.10.10 - 23:48 Uhr

... Zum Eisenwert kann ich dir von mir Folgendes berichten:
seit ich aus SS- Diabetes auf dinkelprodukte umgestiegen bin habe ich einen Top eisenwert!!!! Vielleicht hilft es dir auch?!#winke

Nudeln, Mehl, Brötchen etc alles Dinkelprodukte