endlich aus dem KKH (nevembis)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausn89 27.10.10 - 18:39 Uhr

Huhu Mädels,

ich bin soeben aus dem krankenhaus entlassen worden *juhu*
die chefärztin hat heute nochmal einen Us gemacht. Und madamme hat in einer woche 400! gramm zugelegt. *wahnsinn*

Nun wiegt sie 2440 gramm, hat einen KU von 32 cm und ist 48 cm groß. alles bestens.

Die organe sind auch soweit alle i.o nur das herzchen konnte die ärztin nicht richtig untersuchen, weil mausi jetz schon ein kleines stures baby ist lach.

Klar, das mit der einen Aterie in der Nabelschnur ist nicht so prickelnd und man kann halt auch nicht alle krankheiten ausschließen, aber soweit sieht alles gut aus. mir wurde auch angeboten nach der Geburt einen Herz us in der kinderklinik machen zu lassen, damit ich dann auch beruhigt bin.

Mädels ich sags euch, dass waren die länsten 7 tage in meinem leben.. noch nichtmal auf der welt, aber bereitet uns schon sorgen....

nun darf ich meine kliniktasche waschen und wieder einpacken, denn spätestens am 22.11 bin ich wieder in der klinik, aber diesmal denn zum einleiten, falls sie sich nicht ehr auf den weg macht.

liebe grüße jenny in der 37. ssw
mit der kleinen sturen lia ^^