Vorabinfo!ab wann kann ich die Mittagsmahlzeit durch Gläschen ersetzen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bine1982 27.10.10 - 20:20 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben. :)

Meine beiden sind am 10 September geboren. Wann kann ich den Mittagsfläschen mit nem Karottenbrei ersetzen? Es heißt ja nach dem 4. Monat!
Wäre das dann ab dem 10. Januar?

DAnke für Eure hilfe.

Beitrag von emmy06 27.10.10 - 20:26 Uhr

bei ersichtlicher beikostreife....


lg

Beitrag von schneckchenonline 27.10.10 - 20:26 Uhr

Jip, genau. Theoretisch zumindest. Warum so eilig? Meine Kleine ist 5 Monate und hat noch keine Lust, vom Löffel zu essen. SIE zeigen Dir, wann es soweit ist.

LG, Tanja

Beitrag von anela- 27.10.10 - 20:27 Uhr

Hier sind gute Informationen zu Beikostreife:


http://www.rabeneltern.org/ernaehrung/wissenswertes/erste_beikost.shtml#2

Beitrag von katrin.-s 27.10.10 - 20:27 Uhr

Hi, macht sie denn schon anstalten, dass du das gefühl hast, sie will essen? also ich find 4 monate alt, noch recht früh. also wenn sie 4 monte alt ist, nicht im 4 monat, so ist das gemeint. aber wie gesagt, ich finde es noch früh.
lg katrin

Beitrag von kiki290976 27.10.10 - 20:28 Uhr

Hej,

rein theoretisch ist das so, ja.

ABER: Nicht alle Kinder sind so früh bereit für die Beikost. Nach dem 4. Monat ist nunmal der früheste Zeitpunkt, den die Hersteller angeben dürfen.

Ob Deine Kinder dann so weit sind, mußt Du selber schauen. Ich persönlich würde warten, bis sie 6 oder4 7 Monate alt sind.

Die Mahlzeit wird übrigens nicht sofort ersetzt, sondern pro Tag kommen 1-2 Löffelchen dazu.

VG
Kerstin

Beitrag von gussymaus 27.10.10 - 21:16 Uhr

wenn das kind danach verlang, frühestens wenn sie 4monate auf der welt sind. wobei cih bei zu früh geborenen kindern großzügig aufrunden würde...

aber nach dem 4. monat wäre bei euch der 10. januar, das stimmt schon. (dass diese frage immer wieder auf kommt #kratz) wie gesagt: wenn dein kind nicht danach verlangt kann es auch getrost zwei monate später sein...

Beitrag von kikiy 27.10.10 - 21:59 Uhr

Nein es heißt nicht nach dem 4.Monat,sondern es heißt 6 Monate voll stillen bzw.Flasche und danach Beikost einführen!