Hallo Naschkatzen- wie macht Ihr das figurtechnisch?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mausy800 27.10.10 - 20:38 Uhr

Hallo Naschkatzen,

Eure Umfrage "Was nascht Ihr am liebsten", bei dem mir das Wasser nur so im Mund zusammengelaufen ist #koch hat mich zu diesem Post inspiriert.

Ich nasche auch total gerne, aber tue mir schwer, nur "ein bisschen" was zu essen... #hicks Finde das echt schwierig, das figurtechnisch auszubalancieren.

Wie gleicht Ihr Eure Naschattacken aus?

LG
Mausy

Beitrag von danja1983 27.10.10 - 20:40 Uhr

Gar nicht...ich werde einfach dick.


LG
Dani

Beitrag von angel2110 27.10.10 - 20:49 Uhr

#rofl
Ich reich dir mal die Hand.
Mir gehts genauso ;-)

LG

Beitrag von bibabutzefrau 27.10.10 - 22:11 Uhr

#verliebt#rofl

you made my day!

ey...wir sind nicht dick.Schönheit braucht eben Platz! nech? chichichi!

Beitrag von merline 28.10.10 - 10:39 Uhr

da schließe ich mich dann auch mal an ;-)

Aber DICK würde ich mich nicht nennen, wohlgeformt oder weiblich hört sich besser an................. und in zunehmendem Alter sind ein paar Kilos mehr eh besser, vor allem im Gesicht ist das von Vorteil........... *g*

Beitrag von glueckskleechen 27.10.10 - 20:54 Uhr

hallo!

ich zwar sehr schlank, aber ich tu mich auch etwas schwer damit, "nur ein bißchen" zu naschen...nur eine Rippe Schoko? geht gar nicht. nach der hab ich ja erst richtig Appetit bekommen!

Also meist ess ich entweder die ganze Tafel, oder ich lass es ganz und ess einen Apfel, den kann ich wenigstens ohne schlechtes Gewissen aufessen ;-)

Somit ess ich nicht jeden Tag Schoki, und hin und wieder hält meine Figur so einen Ausrutscher schon aus #schein

LG #klee

Beitrag von gunillina 27.10.10 - 21:13 Uhr

Sport treiben.
Eine Mahlzeit ausfallen lassen.
Schlafentzug (ehrlich wahr, davon nehme ich ab). Ist aber nicht zu empfehlen, na klar.
Tanzen gehen, sich viel bewegen, mit den Kindern toben etc.
Und als Ausgleich mal ein paar Tage gar nicht naschen.

Beitrag von barbara67 27.10.10 - 21:42 Uhr

Süßes ist mir eigentlich egal, ich nasche gerne herzhaftes.
Barbara

Beitrag von octobergirl 27.10.10 - 22:46 Uhr

Ich mache auch gar nicht dagegen. Ein "bisschen" naschen kann ich auch nicht, wenn ich einmal anfange brauche ich mehr. ;-)
ABER, ich habe keinerlei Figurprobleme, es setzt einfach nicht an, darum nutze ich es auch schamlos aus und schlage regelmäßig über die Strenge (auch wenn es nicht gerade gesund ist).
Aber was soll ich machen, bin schokoladensüchtig. #schein

LG

Beitrag von knutschbacke07 28.10.10 - 08:59 Uhr

Hi,

ich nasche gerne an meinen Mann #kuss#sex Vorteil: Frau nimmt sogar ab.

Beitrag von bluetomato 28.10.10 - 10:12 Uhr

Schwanger werden und dem Babybauch die Schuld geben :-p