Und wieder mal *nerv* diesmal Tempi Frage :0)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von inkognitomama 27.10.10 - 21:16 Uhr

Hallo meine Lieben,
ich schon wieder...

Kann man anhand von 4 Messtagen schon mal i was sagen?...

Wahrscheinlich eher nicht,oder? Mag vielleicht trotzdem mal wer?...

Und wie ist das überhaupt, wie schwanken die Tempies denn so bei ES, Periode, oder dann i wann bei SS?...


Schon mal wieder danke im Vorraus :0)

#winke

Beitrag von laila1984 27.10.10 - 22:18 Uhr

Man kann eigentlich noch nix zu den 4 Tagen tempi messen sagen.
Fängst du gerade erst an mit temp messen??
Kann dir gerne weiter helfen..

Der ES ist an dem TAg bevor die Temp 2 Tage hintereinander 0,2 höher ist als die letzten 6 Tage zuvor. Oder am Tag der Temperhöhung selbst.

Die Temp bleibt dann ca 14 Tage oben, wenn die Mens kommt, sinkt sie dann vorher oder währendessen..

Bleibt die Temp 16 Tage erhöht, kann man mal einen SS-test machen..

Ich bin heute bei Messtag 20. Temp ist immer unter 36,4. Hoffe der ES kommt bad.
Letzten Monat war der ES am 18. TAg--

Falls du noch fragen hast, kannst du mir gern ne mail schreiben. bin allerdings nicht jeden tag hier..

lg