Zieht ihr jetzt schon einen Schneenazug an?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sarah05 27.10.10 - 21:21 Uhr

Guten Abend #winke
Ich habe meiner Maus bisher eigentlich einen Overall übergezogen.
Gestern Abend habe ich den gewaschen und der war dann heute Morgen noch nicht trocken.
Da habe ich ihr einen Schneeanzug über gezogen,weil wir zur Babymassage waren und es dort immer so warm ist und wenn sie raus kommt denke ich,dass es besser ist sie gut einzupacken.
Aber generell ist es für einen Schneenazug noch zu warm oder?
Ich sehe nämlich jetzt immer öfter Babys im Scheeanzug,was soll man denn dann im Winter anziehen,wenn man jetzt schon einen Schneeanzug anzieht #kratz ?
Liebe Grüsse Sarah

Beitrag von kleine-josy-maus2007 27.10.10 - 21:23 Uhr

Hallo Sarah :)
ich zieh meiner Maus (5Wochen) noch keinen Schneeanzug an, genau das denke ich mir auch. Was soll man sonnst bei Minus graden Anziehen.....

Beitrag von axaline 27.10.10 - 21:25 Uhr

Paul hat normales Zeug an, wie wir auch.
Eine etwas dickere Jacke drüber und im Kinderwagen hat er eine Babydecke über den Beinen. Manchmal, wenns morgens sehr kalt ist verwende ich aber schon Handschuhe, weil Paul immer sehr kalte Hände hat..

Schneeanzug werden wir erst bei Temperaturen unter 0° verwenden !
Genauso, wie einen dicken Fußsack.

LG Janine

Beitrag von katrin.-s 27.10.10 - 21:26 Uhr

Hi, meine hatte auch schon einen Schneeanzug an, aber da hatte sie im KIA auch nur eine Fleece decke drüber. Jetzt habe ich den KIWA ungebaut zum Buggy (aber natürlich in Liegepositzion) mit Fußsack. Da werde ich ihr noch keinen Schneeanzug anziehen, nur ne dicke Jacke und Hose mit dicker Strumpfhose drunter. Wird´s noch Kälter, kriegt sie dann im Fußsack auch den Schneeanzug an.;-)
lg katrin

Beitrag von canadia.und.baby. 27.10.10 - 21:33 Uhr

Nein momentan Winterjacke , Mütze und ihren Fußsack.

Bin noch am stöbern bei ebay nach dem günstigen schicken schneeanzug für die wirklich kalte zeit :)


Lieben gruß
Cana deren Jasmin in 19Tagen schon 1 Jahr wird

Beitrag von brille09 27.10.10 - 21:36 Uhr

Nö, mach ich nicht. Meiner hat noch nicht mal ne Strumpfhose an. Dickere Jeans, Langarmbody und ein Pulli, drauße ne kuschelige Jacke und ne Mütze und ab in den Fußsack. Das reicht auch bei längeren Spaziergängen immer noch völlig. Als es jetzt morgens mal 0° hatte, hab ich noch ne Decke mit in den Fußsack, weil der noch relativ groß ist und deshalb vorn wegsteht.

Skianzug find ich sinnvoll
a) bei Dauerfrost - evtl. auch wenns recht feucht oder so dazu ist
b) va. wenn man ihn aus dem Wagen rausnehmen will, weil man z.B. auf dem Christkindlmarkt oder so ist.

Beitrag von kuschelkaefer 27.10.10 - 21:46 Uhr

Ich finde auch, dass man nicht gleich uebertreiben muss. Mein Zwerg kriegt, wenn wir mit der Karre unterwegs sind und es kaelter ist noch eine Strumpfhose unter die Hose - oder ne Decke ueber die Beine. Ansonsten traegt er nur eine Jacke (und Muetze, Halstuch und Handschuhe, logo.)
Weil es hier bei uns schon schneit und auch nachts schon richtig friert, habe ich letzte Woche, weil mein Zwerg erkaeltet war und Fieber hatte allerdings den Buggy schon mit einem Fusssack bestueckt und der bleibt da jetzt auch, weil die Gurte im Buggy so bescheiden sind und ich den Sack lieber umfalte, wenn es meinem Sohnemann dochmal zu warm werden sollte. Der Fusssack ist aber auch nicht gerade uebermaessig dick.

Beitrag von dominiksmami 27.10.10 - 21:49 Uhr

Huhu,

wir haben hier tagsüber um die 12 bis 15°, der Schneeanzug liegt noch im Schrank!

lg

Andrea

Beitrag von sarah05 27.10.10 - 22:00 Uhr

Danke für die Antworten :-)

Beitrag von tragemama 27.10.10 - 22:40 Uhr

So was haben wir gar nicht. Normalerweise habe ich Christina in meiner Tragejacke oder dem Tragecover. Heute auf dem Spielplatz hatte sie zum Krabbeln einen Matschanzug an, im KiWa trägt sie einen Fleeceanzug.


Andrea

Beitrag von haezzi 28.10.10 - 08:53 Uhr

hallo,

also meinem kleinen mann ziehe ich den schneeanzug schon an. Aber dafür hat er nur ein dünnes Höschen an, also können wir bei minus graden noch dicker anziehen. Und bei uns sind max 8Grad und wir wohnen direkt am Wald und daher noch etwas kälter. Wenn ich den kleinen aus dem Wagen hole ist er nicht glühend heiss oder verschwitzt sonder normal warm.

Lg

Haezzi

Beitrag von kathrincat 28.10.10 - 14:15 Uhr

bei mins 5 ca ja, aber vorher sind die teile echt zu warm, da reicht jacke und mütze, hosen, body, langarmshirt , socken, babyschuhe.