Mindestalter bei Sterilisation?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von jemaleole 27.10.10 - 21:28 Uhr

Hallöchen,

gibt es ein Mindestalter welches man haben muss, um sich sterilisieren lassen zu können oder wird dies auf Wunsch vorgenommen?
Ich habe mit der Familienplanung abgeschlossen und würde dies gern machen lassen...

Danke für die Antworten ;-)

LG

Beitrag von tweety03 28.10.10 - 11:39 Uhr

Nein da gibt es kein "Mindestalter" es kommt auf die ganzen Umstände an und wie gut der Arzt davon überzeugt ist das du das auch wirklich willst.
Ich war 26 und hab mich nach dem dritten sterilisieren lassen und das ohne jegliche Diskussion.

Lg #winke

Beitrag von lilja27 28.10.10 - 12:08 Uhr

Kommt auf den Arzt und die gründe an , aber ich denke unter 25 und kindelros ode rnur mit einem kind ohne medizinsche indikation wird das schwer werden.
Übrigens wenn du nicht gerade schwanger bist, und dich nach der gbeurt sterilisieren lassen möchtest, ist dieser eingriff beim mann wesentlich günstiger und nicht so aufwendig, sogar ambulant zu machen.
Lg