Raus aus den Schulden

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von schmurchen 27.10.10 - 21:56 Uhr

Oh oh der sonst so ruhige Herr Z. ist ja heute richtig schlecht drauf.

Man kann nur hoffen das das Baby in eine Verantwortungvollere Familie.

Beitrag von crushgirl 27.10.10 - 22:03 Uhr

#klatsch#klatsch#klatsch was für ein ***** mir fällt gerade echt kein passender Ausdruck ein. Wie kann man sich von Anfang an nur sein Leben dermaßen kaputt machen....komm ich heut nicht - morgen komm ich ganz bestimmt nicht.... Verantwortungslos!!!! Und sowas bekommt ein Kind - hoffentlich hat da das Jugendamt ein Auge drauf.
Ausreden über Ausreden, ich könnt kotzen!!!

Beitrag von oma.2009 27.10.10 - 22:07 Uhr

Hallo,

DAS ist die neue Generation......die sollen später mal eure Rente (falls es die dann noch gibt) bezahlen bzw. erwirtschaften!

LG

Beitrag von zwiebelchen1977 27.10.10 - 22:08 Uhr

Wie denn?

Beitrag von cherymuffin80 27.10.10 - 22:08 Uhr

Ja genau, ein Trottel steht mal wieder für eine ganze Generation #klatsch

Beitrag von crushgirl 27.10.10 - 22:09 Uhr

:-[#zitter#schock#kratz#heul#aerger
ist das nicht erschreckend???

Beitrag von wasteline 27.10.10 - 22:16 Uhr

Stop! Ich kann es überhaupt nicht vertragen, wenn pauschalisiert wird.
DAS ist garantiert nicht die neue Generation, DAS ist ein Auswuchs an Dummheit, mehr nicht.

Siehst Du in Deinen Kindern und Enkeln auch die neue Generation?

Beitrag von oma.2009 27.10.10 - 22:27 Uhr

Hallo ,

meine Kinder arbeiten alle beide in tollen Berufen und zahlen Steuern.

Und was aus meinen Enkeln wird, weiß ich nicht. Ich hoffe mal, dass die ihre Schule NICHT ohne Abschluß verlassen und auch einen Beruf erlernen oder sogar studieren. Es kommt oftmals auch drauf an, WIE die Eltern es ihren Kindern vorleben.

Wobei, nicht jedes ALG II - Kind wird automatisch auch mal ALG II Empfänger, aber die, die es nicht werden, kann man wohl auch an einer Hand abzählen, oder?

Lg

Beitrag von katrinredrose 28.10.10 - 00:30 Uhr

ich hoffe, das kind ist mittlerweile in eine normale familie gekommen und nicht bei leute die kein geld haben um sich um sich selbst zu kümmern !!

Beitrag von shabnam85 28.10.10 - 00:56 Uhr

Aber den Sarazzin toll finden, gell Katrin, vllt hat der Juge Mann von Raus aus den Schulden zuviel umgang mit bestimmten Migranten gehabt ??

Lg

Beitrag von arkti 28.10.10 - 12:30 Uhr

Soll ich mal gucken gehen?
Ich wohne in der Nähe #rofl

In dem Edeka geh ich auch einkaufen wenn ich dann mal zum Edeka fahre #schein

Nee arber mal im Ernst, einfach nur peinlich.
Er faul und sie scheinbar dumm wie Bohnenstroh #rofl

Beitrag von dackel05 28.10.10 - 13:05 Uhr

solche charaktere gab es in jeder generation.

Beitrag von tragemama 27.10.10 - 22:05 Uhr

Hoffentlich trennt sich das Mädchen und kriegt ihr Leben in den Griff.

Beitrag von romance 28.10.10 - 11:06 Uhr

Wie ging es aus?

Mußten sie aus der Wohnung?

Ich habe nur Bruchteil davon gesehen aber nur #schock#nanana#klatsch vor dem Fernseher gesessen.

Das arme Kind!