AWSM-Frühstück

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 07:57 Uhr

Guten Morgen, liebe Mädels,

setzt Euch zu mir an den Zaubertisch. Ich lege mal noch ein selbstgebackenes Brot mit drauf. Das ist zwar "in echt" noch nicht fertig, aber Ihr könnt's Euch ja vorstellen. ;-)

Ich hab heute ne Menge zu tun. Luzia hat morgen Geburtstag und es kommen meine Eltern und meine Ex-Schwiegereltern. Luzias Vater hatten wir auch eingeladen, aber er kommt mal wieder nicht. Und er hat's clever hingekriegt, daß ich Luzia das sagen darf. :-[ Meine Güte, er arbeitet inzwischen als selbständiger Webseiten-Bastler. Muß das dann unbedingt Freitagabend sein????

Na ja, aber ich hab gestern schon mal Luzias neues Handy aufgeladen und ihr meine Nummern eingespeichert. In dem Zusammenhang mal eine Frage: Weiß eine von Euch, wie man das Internet bei einem Nokia-Handy deaktivieren kann? Ich will nicht, daß meine Süße in so ne Jamba-Abo-Falle gerät. Von Armin bekommt sie zum Geburtstag ein neues Wii-Spiel, das ich günstig von einer Kollegin geschossen habe. :-) Wii-Sing mit Disney-Hits (Hannah Montana, High School Musical und sowas). Da wird sie sich bestimmt drüber freuen.

Na, jedenfalls muß ich jetzt gleich Brot backen und die Hütte putzen. Armin kauft unterwegs ein und wenn er mit dem ganzen Ramsch zu Hause ist, backe ich noch nen Kuchen.

Puuuuh .... morgen hab ich dann noch den Termin beim Neurologen, wo das Urteil dann endgültig gefällt wird. Na ja, aber dann hab ich endlich ein Ziel vor Augen und die Therapie kann losgehen. Ich hab gestern mal spaßeshalber mein zukünftiges Medikament bei einer Online-Apotheke gesucht. Das kostet pro Dosis hundert Euro und das alle zwei Tage! #schock Aber gesundheitlich geht's mir in gaaanz kleinen Schritten besser. Ich hab zwar immer noch große Probleme mit angespannten Muskeln und das Treppensteigen und Jule-Wuchten klappt immer noch nicht gut, aber ich übe mich in Geduld. Wird schon alles werden und ich hoffe sehr, daß der Arzt mir ein Medikament zur Muskelentspannung geben kann. Oder daß er mir wenigstens sagen kann, daß es nächste Woche besser ist. #rofl

Und was ist bei Euch so los? Setzt Euch her und erzählt mal.

Liebe Grüße von Swetlana

Beitrag von g.k. 28.10.10 - 09:01 Uhr

#winkejuhu Sweety! #winke
Na, da hast du dir für heute ja eine Menge vorgenommen.;-) Aber schön, dass es bei dir langsam etwas besser wird. #pro
Ich sitze auf Arbeit und versuche dieselbe gekonnt zu ignorieren.;-) Klappt nicht.#rofl
Bei uns gibt es nicht wirklich was zu berichten. Der Alltag halt.#augen
Morgen fahre ich nach der Arbeit übers WE zu meiner Mutter, die nach einer Hüft- OP heute aus der Reha wiederkommt. Der graue #hasi tut mir langsam schon leid.#schein Wieder ein WE nur mit seinen Söhnen.:-( Aber man hat halt auch Tochterpflichten.
Am Montag haben wir variablen Ferientag. Da werde ich dann im Haushalt das erledigen, was übers WE liegen bleibt.

Ich wünsche dir und allen andern Mädels einen wunderschönen Tag.
Genießt, was immer ihr tut.


#liebdrueck Grit




Beitrag von swety.k 28.10.10 - 09:28 Uhr

Hallo Grit,

Dein armer Mann, schon wieder mit den Kids allein! Aber ich kenne das. Armin war das ganze letzte Wochenende mit dem Chor beschäftigt und nächstes WE haben sie schon wieder tagelang Probe. Aber im Februar soll das Musical aufgeführt werden. Watt mutt, datt mutt.

Wenn Du Deine Arbeit weiter ignorieren willst, erzähle ich Dir mal noch ne Story. Gestern hatte ich einen Brief im Kasten von unserer Personalabteilung. Mir ging schon der Arsch auf Grundeis, als ich nur den Umschlag gesehen habe. Aber dann .... Betreff: "Betriebsvereinbarung zur betrieblichen Wiedereingliederung nach Krankheit". Die wollten mich zum Gespräch laden, weil ich doch jetzt so lange krank war bzw. bin und da sollten Betriebsrat, Betriebsarzt und Personal-Onkel dabei sein. Weil man sich ja Sorgen um meine Wiedereingliederung und die dauerhafte Wiederherstellung meiner Gesundheit machen würde. Puuuh .... ich wußte erstmal so gar nicht, was ich dazu sagen sollte. Ich hab dann mal einen Herrn vom Betriebsrat angerufen und der hat mich dann aber beruhigt. Das würde ich an die Leute richten, die wegen der Arbeit krank würden und auch sonst wäre es ne freiwillige Sache und keiner macht einen Vermerk in meine Akte, wenn ich das nicht annehme und überhaupt würden ohnehin nur 20% dieses Gespräch wollen. Da war ich beruhigt, aber ein Schreck war's erstmal schon.

Viel Spaß beim Ignorieren. ;-) Geht's Deinem Kleinen gut? Wo issn das Brillenfoto? *Profil gucken geht*

Liebe Grüße von Swetlana

Beitrag von g.k. 28.10.10 - 09:40 Uhr

Na, der Große kommt ja nach Hause, um den Papa mit dem #baby#hasi etwas zu entlasten.#freu Aber uns fehlt natürlich die gemeinsame Zeit.:-(

Deine Firma ist ja auch ein netter Verein. Ich würde seeeehr empfehlen, wenn die Diagnose endgültig stehen sollte, sich um den Schwwerbehindertenstatus zu kümmern. Dann kannst du auf Arbeit die Karten auf den Tisch legen und bist trotzdem nicht zu kündigen.;-)
Ansonsten geh doch hin, wenn du Lust und Zeit hast...#schein Ist ja manchmal auch nicht zu verachten, wenn man besondere Arbeitsbedingungen braucht. Und ab un dan wirst du ja vielleicht auch zum Arzt müssen...

Arbeit reißt einfach nicht aus...#schmoll

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 09:51 Uhr

So, der Brotteig geht fröhlich vor sich hin und ich hab wieder was gelernt: Wenn man sich beim Schneiden von Chilischoten in den Finger säbelt, sollte man das Blut nicht ablecken, weil's sonst nämlich nicht nur am Finger weh tut, sondern auch im Mund. #klatsch

Ja, die Sache mit dem Schwerbehindertenausweis steht schon auf meinem Arzt-Frage-Zettel für morgen. Das ist zwar eigentlich was, womit ich mich noch nicht befassen wollte, aber Ihr habt schon recht. Hat ja im Zweifelsfall nur Vorteile.

#liebdrueck

Beitrag von g.k. 28.10.10 - 10:03 Uhr

#rofl Chilischoten...das Zeug kann ich nicht mal essen...#schein
Hast du dich schlimm geschnitten?#schock

Klar ist das erstmal eine Überwindung an den Schwerbehindertenausweis zu denken. Aber wie du schon sagst im Zweifelsfall ist es eher von Vorteil.;-)

Aber dein Doc wird dir da schon was sagen können. #pro
Wie gehts dem Blutbrot?

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 10:21 Uhr

Nee, nicht doll geschnitten. Das Brot geht weiter, noch bis elf oder so. Inzwischen hab ich noch ratzfatz Mayonnaise gemacht. #mampf

Wie war das mit den Brillenfoto? Hast Du die Frage absichtlich ignoriert?

#liebdrueck

Beitrag von g.k. 28.10.10 - 10:30 Uhr

Jaaaaa.... #schein Auf Arbeit kann ich das nicht machen, die olle Schüttel von #pc hat kein Kartenlesegerät und abend zu Hause bin ich so ko, dass ich es vergesse...#hicks
Aber es kommt...versprochen..#pro

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 10:34 Uhr

Ich bin gespannt. Er sieht bestimmt total süß aus damit. #verliebt

Beitrag von g.k. 28.10.10 - 10:57 Uhr

Ja, zum Fressen...wie der Kleine in der Fielmann- Werbung, mit der gelben Jacke und dem Regenwurm. #verliebt

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 11:10 Uhr

Die Werbung fand ich zwar albern, aber der Kleine sah wirklich knuffig aus. :-)

So, Brot ist im Ofen. Jetzt muß ich wohl so langsam anfangen mit #putz obwohl ich da gar keine Lust drauf habe. Vielleicht finde ich noch was anderes, was ich vorher machen kann. #rofl

Beitrag von g.k. 28.10.10 - 11:19 Uhr

Davon bin ich überzeugt, #rofl
Es gibt schließlich noch genug anderes zu tun....#schein
Aber wenn du es fertig hast, ists umso besser...#pro

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 11:30 Uhr

Ha, Du verstehst mich! Aber ich hab immerhin schon mal unter Jules Stuhl die festgebackenen Cornflakes von den Fliesen gekratzt! #rofl

Beitrag von g.k. 28.10.10 - 11:37 Uhr

#pro#pro

Muss schnell in den unterricht!

Beitrag von cindi1971 28.10.10 - 09:02 Uhr

hallo swetlana,
hallo mädels,

dann will ich auch mal kurz vorbeikommen, und trink mit dir/euch ne tasse kaffee und ess as von deinem selbstgebackenem brot.
freut mich das es dir in kleinen schritten langsam besser geht. und es ist gut das du morgen die endgültige diagnose bekommst, da kannst du wie du schon geschrieben hast dich darauf einstellen mit der therapie etc.

find ich toll das du deine ex schwiegereltern eingeladen hast du luzias geburtstag, weniger toll finde ich das ihr papa keine zeit hat, er kann ja wenigstens für 1 oder 2 std zum kaffee vorbei kommen.

unser umzug ist so gut wie beendet. jetzt fehlen noch ein paar regale fürs kinderzimmer, das kommt auch noch. momentan bin ich daran alle kartons auszupacken mit den sachen die in den wohnzimmerschrank gehören.gar nicht so leicht, heut hab ich das erste mal diese woche zeit, kartons auszupacken, jeden tag ist was anderes.
heut geh ich nach der schule zu unserer bank , da ja grad weltspartag ist, da dürfen meine 2 voller stolz dann ihre sparbüchsen abgeben.

in der schule läuft es für lukaS nicht so dolle. hab diese woche schon das erste elterngespräch mit der lehrerin gehabt. er ist fehl am platz in dieser schule. er gehört eigentlich in die förderschule. den seine sprache ist so gar nicht mehr das problem. sein problem ist die aufmerksamkeit, konzentration. er lässt sich schnell ablenken und lenkt andere gerne ab.und ist halt noch zu verspielt. die lehrerin will sich jetzt nach den herbstferien eine kooperationslehrerin aus der benachbarten förderschule , rat und tips holen, was man besser bei lukas machen könnte.na mal schauen wie es weiter geht.

so ich bin noch bischen da und dann gehts los mit auspacken.

wünsche allen #schwangeren einen schönen tag@ sonja wie wars beim baby TV ?

allen kranken gross und klein gute besserung.

LG
moni

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 09:31 Uhr

Hallo Moni,

ich find mich auch ganz heldenhaft, daß ich meine Ex-Schwiegereltern eingeladen habe. ;-) Zumal meine Ex-Schwiegermutter mich sicherlich stundenlang wegen der MS ausfragen und bedauern wird. Na ja, wird schon werden.

Es ist echt schade, daß Lukas so Probleme in der Schule hat. Dabei hattet Ihr Euch ja so über diese Schule gefreut und so große Hoffnungen da reingesetzt. :-( Ich drücke Euch die Daumen, daß es besser wird. Schön, daß die Lehrerin sich Hilfe holen will. Das heißt ja, daß sie sich um Lukas kümmert.

Viel Spaß beim Auspacken.

Liebe Grüße von Swetlana

Beitrag von bobberla345 28.10.10 - 11:16 Uhr

Huhu Swetlana,+hallo mädels,

melde mich auch mal kurz nicht das ihr denkt ich bin schon im KH;-)

Ne ne der FA-termin diese Woche war bestens. Alles ok. Keine Anzeichen das was früher kommen will obwohl ich mich alles andere als fit fühle. Laut FA bekommen wir ein GROßESKind#schock aber das hat er bei emma auch gesagt und ich muss sagen die 3610g waren ganz ok nach so langer Pause;-)
Was er halt als groß bezeichnet;-) Na ok sie soll ja jetzt schon 3200g wiegen aber das alles will ich jetzt garnicht hören hab ja schon Alpträume deswegen. Mein Mann meint ach lass den mal #bla das Kind wird wieder wie Emma und gut is;-)
Ja ja Männer reden sich da eh leicht die haben ja keine Schmerzen gelle. Denn wenn ich ehrlich bin so langsam bekomme ich schon Angst. Aber ich weis auch das ich danach eh sage hach war doch ganz ok und mich Paula verzaubert. Ich bin seit Tagen alles andere als fit nur noch müde schlafe sogar Mittags wenn Emma Heia macht und komme nicht in die Gänge. sind das schon Anzeichen das es denn bald losgeht?#kratz

Hier :-) heute die #sonne und ich kann einfach nicht raus mit meiner Emma denn der Bauch ist ständig in Bewegung und tut halt sehr weh beim laufen:-( Naja das wird die kleine auch noch aushalten und ich versuche sie halt echt so gut ich kann in der Wohnung zu beschäftigen.

So das wars mal wieder von mir:-)

Liebe Swetlana ich wünsche dir für morgen alles gute halt die Ohren steif das schaffst du nun auch noch.
Deiner Luzia einen schönen Geburtstag auch ohne Papa da kann ich eh nur so #klatschmachen. Kenne das leider zu gut aber du wirst ihr sicher ein ganz tolles Fest bereiten.

LG Sonja und Emma die seit Tagen nur noch am Duplosteine bauen ist#verliebt

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 11:23 Uhr

Hallo Sonja,

mein FA hat mir in der Schwangerschaft mit Jule auch ein bißchen Angst gemacht wegen der Größe. Aber bei der Geburt waren es dann "nur" 3.730 Gramm, was ich nicht allzu schlimm fand. Überleg mal, wenn der Arzt sich nur um ein paar Millimeter vermißt beim Ultraschall, ist das Baby gleich ein halbes Kilo schwerer.

Emma baut Duplo? Cool. Das notiere ich gleich mal auf Weihnachts/Geburtstagsgeschenke-für-Jule-Zettel.

Ich hoffe mal, daß Luzia nicht allzu traurig ist wegen ihres Vaters. Aber sie kennt das auch schon, daß er wenig Zeit für sie hat bzw. sich wenig Zeit nimmt. Wir werden es ihr morgen jedenfalls schön machen und am Samstag auch. Da hat sie ein paar Mädels eingeladen und wir gehen bowlen.

Dir alles Liebe.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von bobberla345 28.10.10 - 11:42 Uhr

Huhu Swetlana,

danke für deine aufmunterung. Ich wusste garnicht mehr das dein kleine auch so ne schwere Maus war? Ich fand es auch nicht so schlimm bei Emma mit 3610g und von daher mach ich mir keine Gedanken es nicht zu schaffen. Aber die Ärzte geben gerne und schnell eine Größe an die dann nicht stimmt. Kopf soll ja jetzt schon 36 sein und da kann noch was mehr werden oder?

Emma hatte auch 36 KU aber ich empfand auch das nicht weiter schlimm im Gegenteil ich hatte keine Probleme damit und wurde auch nicht geschnitten oder so:-)

Ja Emma hat die Duplosteine die noch von Nino sind und die leibt sie sehr. baut Türme so hoch wie sie groß ist und hat echt viel Spaß dabei. Da kann sie echt lange ganz alleine damit spielen und braucht keine Hilfe. Was für mich echt im Moment sehr hilfreich ist.

Ja ich bin mir ganz sicher das ihr Luzia ein tolles Fest bereitet und dann am Samstag auch noch mit ihren Mädels das ist doch supi:-)
Viel spaß beim bowlen:-)

LG Sonja#winke

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 11:58 Uhr

Hallo Sonja,

Jule hatte 37 cm Kopfumfang, Luzia damals 36. Ich fand Luzias Geburt trotzdem viel schlimmer. Lag vielleicht auch an der Position, ich hab Luzia im Liegen bekommen und Jule auf dem Hocker. Aber hey, soooo viel größer wird der Kopf von Paula bestimmt nicht mehr werden. Auch damit hat mir mein FA damals ein bißchen Angst gemacht und auch da ist es anders gekommen.

Du willst mir die Duplo-Steine schmackhaft machen, stimmt's? ;-)

Liebe Grüße von Swetlana

Beitrag von bobberla345 28.10.10 - 12:14 Uhr

Huhu Swetlana,

ja ich hab ja alle meine Kids im Liegen bekommen und kann daher nichts anderes sagen als das es immer ging:-)

Ja ich glaub auch nicht das der Kopf noch viel größer wird. Ich lass mich mal überraschen wie groß und schwer die Paula wird:-)

Ja die Dupo Steine sind ja echt was tolles und schau wir haben die nun schon fast 18 Jahre und die sind noch TOP#pro. Neue kaufen werde ich allerdings nicht ich hab diese Woche entschlossen das wir Emma nen großen Eimer Holzbausteine kaufen werden denn davon haben wir nur ein paar und die baut sie auch zu gerne.

Ich will dir doch nur helfen bei der Weihnachts#paket Auswahl;-)
#winke#winkeSonja die gerade am Ofen #putz is und Emma will mir nur helfen;-)#schein

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 12:20 Uhr

Hallo Sonja,

wenn Ihr nach Bausteinen sucht, kauft bloß nicht die hier:

http://www.toyone.de/out/pictures/z2/10151-heros-holzspielzeug-holzbausteine-bunt-aus-holz-trommel_z2.jpg

Die sind ziemlicher Mist. Durch die Lackierung sind sie so glatt, daß man sie nicht vernünftig stapeln kann. Die rutschen immer hin und her und man kann gar keine Türme damit bauen. Luzia hatte die damals und war regelmäßig frustriert. Lieber was unlackiertes, das ist prima, wenn auch teurer.

Hast Du denn auch noch eine Idee für Jules Geburtstag? Der ist ja keine zwei Wochen vor Weihnachten.

Liebe Grüße von Swetlana, die nebenher das Bad #putz

Beitrag von bobberla345 28.10.10 - 12:28 Uhr

Ok #danke genau die wollte ich kaufen:-) Gibt es denn noch andere?

Ich werde das eh erst alles nach Paulas Geburt in Angriff nehmen können oder meinen Mann schicken;-)

Hm zum Burzeltag? Emma hat so ne Maltafel bekommen:
http://www.baby-markt.de/index.php?cl=details&anid=A016140&campaign=froogle

hab die auch dort gekauft und nen WC-sitz mit Hello Kitty den sie total cool findet:-)

In dem Shop kauf ich viel weil es ab 20Euro Versandkostenfrei ist und die hat man ja schnell zusammen.

LG Sonja die Emma jetzt in die Heia gebracht hat und noch bissi #putz will

Beitrag von swety.k 28.10.10 - 12:33 Uhr

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.aktiv-spiel.de/images/product_images/thumbnail_images/506_0.jpg&imgrefurl=http://www.aktiv-spiel.de/index.php%3Fcat%3Dc45_Froebelbausteine-im-Kasten--50-mm.html&usg=__joVnhtTZeNoTxjX8V4HXWhBt2MQ=&h=188&w=250&sz=23&hl=de&start=8&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=lDuZXc1LLq3vgM:&tbnh=83&tbnw=111&prev=/images%3Fq%3Dholzbausteine%2Bunlackiert%26um%3D1%26hl%3Dde%26rlz%3D1T4GGLR_deDE244DE245%26tbs%3Disch:1

Boah, ein ellenlanger Link, aber solche Dinger sind viel besser. Mußt sie ja nicht in diesem Shop kaufen, aber vielleicht findet Ihr woanders was ähnliches. Ich habe vor einigen Jahren mal ganz gute Bausteine bei IKEA gekauft, aber ich konnte sie nicht mehr finden. Vielleicht geht Ihr in einen Spielzeugladen?

Die Maltafel ist nicht schlecht. Vielleicht ist das was für uns.

Liebe Grüße von Swetlana (Bad fertig)

Beitrag von bobberla345 28.10.10 - 12:40 Uhr

Ja die sind sicher total super aber der Preis denn auch;-)

Ich hab gleich mal in dem Shop geschaut wo ich ja immer alles kaufe da gibt es auch unlackierte die nicht teuer sind. IKEA hm mal schauen wenn wir da mal wieder sind würde ich ja zu gerne mal wieder shoppen gehen bei IKEA#verliebt

Ich hab auch noch fix gesaugt und nu wisch ich kurz durch was zwar eh nicht viel bringt aber ich kann sagen ich habs gemacht:-p

Bügelwäsche steht auch hier im Wohnzimmer die werd ich wohl nicht mehr schaffen heute aber dann morgen in der früh gleich.
#winke#winke

  • 1
  • 2