Bluttest war positiv aber dolle Schmerzen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von millisma 28.10.10 - 08:12 Uhr

Hallo, habe gestern von meinem Arzt die Bestätigung bekommen schwanger zu sein. Alle Werte sind super, laut Arzt. Heute sind seit der Befruchtung (künstlich) 17 Tage vergangen. Also noch extrem frühschwanger. Mir tut der Bauch aber so doll weh, früh morgens merk ich noch gar nichts aber gegen Mittag denk ich das kann nicht normal sein. Ein einziges Ziehen und Stechen, Spanen und Drücken im Bauch. Hatte das noch jemand von Euch?

Beitrag von extravagance 28.10.10 - 08:21 Uhr

Das ist ganz normal, das sind die Mutterbänder die sich dehnen..ich hatte das auch ganz früh und so ca 2 Wochenb bis es bissl nachgelassen hat.

Also mach dir keine Gedanken.

lg Susi mit Bauchmaus 34.SSW

Beitrag von e76 28.10.10 - 08:24 Uhr

Hallo,

dann gehts dir wie mir.
Jetzt sind es ES +14/15 - mein FA hat mir heute morgen laut Bluttest bestätigt das ich schwanger bin :)

Morgens merk ich nix, aber tagsüber dann bis zum Abend ist es doch arg unangenehm.... ich hab schon 3 Kinder und kann dir aus Erfahrung sagen, völlig normal!
Im Übrigen hat mir das mein FA auch gesagt, wie MEnsschmerzen, das kommt weil die Gebärmutter platz schafft...

GLG und alles Gute
Elisa #winke

Beitrag von silas.mama 28.10.10 - 08:24 Uhr

Hallo :-)

ich kann davon auch ein Lied singen...
Diesmal nehme ich seit einer Woche Magnesium und nach 3 Tagen ging es mir wieder richtig gut!

LG & alles Gute, Katrin.

Beitrag von sephora 28.10.10 - 08:53 Uhr

habt ihr auch urintests gemacht? und falls ja, waren die negativ?