Hallo an alle Aprillies und natürlich auch den anderen :o)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von choupette1980 28.10.10 - 09:16 Uhr

Guten Morgen,

wie geht es Euch?
Bin jetzt in der 17SSW und es ist mein 2. Kind, nur leider spüre ich bis jetzt immer noch nichts und ich mache mir irgendwie seid ein paar Tage Sorgen. Weiß auch nicht genau warum. Muss aber bis zum nächsten FA Termin noch 2,5 Wochen warten :-(
Ansonsten geht es mir so weit ganz gut, mein Bauch wächst zwar aber so viel ist es jetzt auch nicht. Aber habe schon 3-4 Kg zugenommen.
Jetzt habe ich auch noch seid ein paar Tage durchfall und weiß nicht ob es so gut fürs Kind ist.
Irgendwie bin ich im Moment so ein bischen depri drauf, aber das sind bestimmt die Hormone :-[
Und wie geht es Euch so ???

Lg #winke
Sabrina

Beitrag von dia111 28.10.10 - 09:30 Uhr

Hallole,

ich bin heute in der 16SSW.
Mir geht es ,naja.
Hab mit Schmierblutungen zu kämpfen,und Kopfschmerzen. Habe ab und an Krämpfe im UL und mein Bauch wird auch öfters steinhart.
Habe aber am Di meinen FA Termin und mal sehen was sie sagt. -leider der letzte bei meiner FÄ ,da sie in Mutterschutz geht- ist auch mal wieder kurz vor mir SS geworden :-[ wie schon bei meiner Kleinen.

Ist mein 3. Kind und diese SS ist irgendwie total anders.

Sonst geht es dem Bauchzwerg aber gut, ich spüre ihn seid der 14SSW und weiß somit das es ihm gut geht.Vielleicht bekomme ich ja am Di auch ein Outing, mal sehen.

Zugenommen habe ich 1,5kg bis jetzt und Bauchumfang habe ich schon 13cm laut meiner letzten Messung.

Lg
Diana

Beitrag von leni2003 28.10.10 - 09:32 Uhr

Moin,
ich bin jetzt inder 16.SSW und soweit ich mich erinnern kann, habe ich meine Mädels erst in der 18.-19.SSW gespürt. Das ist meine dritte Schwangerschaft und mir geht es erst seit einer Woche gut. Bis zur 15.SSW habe ich regelmäßig Übergabe gehalten und dennoch habe ich schon 4kg zugenommen #schock Bei Leonie hatte ich 2003 nur 9kg zugenommen und bei Joline 13kg. Diesmal werde ich das bestimmt toppen und zum Schluss durch die Gegend rollen. Ich habe am 05.11. VU und den nächsten US gibt es am 30.11.
LG #sonne
Yvonne

Beitrag von oldtimer181083 28.10.10 - 09:33 Uhr

Huhu,

bin jetzt Ende 15. Woche,und mittlerweile geht es mir wieder gut. War ja letzte Woche 4 Tage im Kh wegen schweren Blutungen, kommt wohl von der tiefliegenden Plazenta,aber jetzt ist wieder alles im Butter, muss mich halt noch schonen :-D
Naja Bauch sieht man schon, muss schon Umstandshosen anziehen, aber ich habe 1,6 Kilo abgenommen,da ich eh zuviel auf den Rippen habe macht das nix *freu*
Ansonsten hab ich nach wie vor die Übelkeit, meine Toilette und ich sind gute Freunde geworden #rofl
Ich hab am 22.11 wieder Fa-Termin und hoffe auf ein Outing :-)



Lg Mel

Beitrag von kisa1983 28.10.10 - 09:39 Uhr

Morgen,

bin heute 16.ssw+1 und fühl mich ingendwie seit Tagen nicht schwanger. Bauchzwerg meldet sich nicht mehr und durch unseren Sohn (13 Monate) hab ich auch nicht viel Zeit zum Ausruhn (ab Mo in Kita).
Ansonsten hab ich nichts zugenommen bis jetzt.

Dein Durchfall könnte von zu viel Magnesium kommen (etwa ab 500 mg Tagesdosis). Denkst du auch an Eisen, das könnte es ausgleichen (Einnahme Eisen und Magnesium 2 Std Abstand min.).

Um wenn du Depri bist, so wie ich ab und an, das ist das Wetter, schau nach draußen.
Ich helfe mir ab und zu mit Vitasprint B12.

Ganz liebe Grüße und alles Gute für weitere Kugelzeit an alle.

Beitrag von kersekind 28.10.10 - 10:19 Uhr


Guten Morgen,

bin in der 18. ssw und es geht mir super! Der Krümel ist schon 17cm groß, wiegt 190g und alles ist ansonsten in bester Ordnung!! Meine Werte sind alle top, das Baby kerngesund!

Mir ging es in den ersten Wochen eher schlecht, kein Spucken aber Übelkeit und Sodbrennen. Das ist jetzt aber alles weg :-)

Zugenommen hab ich ca. 2,5 kg. War selber erstaunt...zwischendrin hatte ich wieder abgenommen. Der Bauch ist schon echt groß, will heute abend neue Bilder reinstellen.

Gestern gabs ein eindeutiges Jungenouting! Hab mir zwar eine Prinzessin gewünscht, aber ein kleiner Prinz ist genauso gut und herzlich Willkommen!

LG, K


Beitrag von majellchen 28.10.10 - 10:21 Uhr

guten morgen#tasse
ich bin heute 17+1 ssw und merke unseren hüpfer jeden tag ein bißchen deutlicher...vorgestern das erste mal richtig gekitzelt als ober er/sie mit dem füßchen an meine bauchdecke langerutscht ist...das war süüüüß#verliebt
die übelkeit is NICHT weg ...ich muß immernoch oft würgen wenn ich zb.zuviel kaffe getrunken habe.aber abends is es dann weg...
ansonsten habe ich ca4-5 kilo zugenommen....und bin seit ein paar tagen EXTREM reizbar#schmoll:-[:-[:-[#wolke#wolke#wolke
selbst beim fernesehprogramm könnt ich bei manchen sachen ausrasten und muß gaaanz schnell umschalten...soweit von mir#winke

Beitrag von zwergenweibi 28.10.10 - 10:39 Uhr

hey *wink

also ich bin mitte 15Woche.
MIr gehts soweit super gut... keine Beschwerden ausser RIESEN Brüste, kurzatmigkeit und fühle mich etwas dick.. aber sonst gut.. *freu

nächsten Dienstag FA Termin.. bin echt gespannt...

:o)

Beitrag von marlenne2011 28.10.10 - 11:17 Uhr


Guten morgen

bin jetzt 16+1und mir geht es soweit gut,mein bauch wächst im moment nicht wirklich:-(ist auch meine 3schwangerschaft und ich glaube das sich bald die ersten tun,es kluckert auf jeden fall im bauch#verliebt !!
wünsche euch lieben alles gute
liebe grüsse