Wann würdet Ihr gehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 0190kadett 28.10.10 - 10:02 Uhr

Hallo und einen schönen guten Morgen!!!#tasse

Ich habe am 24.10. POSITIV getestet...#verliebt
Meine letzte Mens hatte ich am 23.09...
Ich wäre ab heute in der 6.Woche...#huepf

Meine FA-Termin hab ich am 13.11...
Das sind noch zwei Wochen...#schwitz
Soll ich wirklich solange warten, oder doch früher gehen?!#gruebel
Mein Mann meint, wir sollen solange warten, dann würde man auf jeden Fall was sehen können...#schwitz

Ich bin mir so unschlüssig....#zitter
Was würdet Ihr tun?#gruebel

Lg Tina#klee

Beitrag von meandco 28.10.10 - 10:04 Uhr

dein freund hat recht:
warte und freu dich - vorfreude ist die schönste freude #liebdrueck

lg
me

ps:
gratuliere zur ss! #pro#fest

Beitrag von -.jacky.- 28.10.10 - 10:04 Uhr

Ich würde vor Neugier platzen und wahrscheinlich schon eher gehen. Vernünftiger wäre es allerdings zu warten, weil du wirklich Pech haben kannst, das man nun noch nichts sieht und dann bist du enttäuscht. Alles Gute :)
Jacky 24.SSW

Beitrag von mff 28.10.10 - 10:06 Uhr

Hallo Tina,

ich bin auch soooo aufgeregt gewesen, aber wie Dein Mann schon sagt, warte noch bis zur 8.SSW, dann siehst Du wenigstens was :-p
Ich habe vorher sowieso keinen Termin bekommen...

Und nun wünsche ich Dir eine schöne Wartezeit bis dahin ;-)
Genieße die Zeit, sie ist soooo schnell vorbei!

LG mff (38.SSW)

Beitrag von sunnyloca 28.10.10 - 10:08 Uhr

Ich war im März nach Kinderwunschbehandlung schwanger und war relativ zeitig (5+3 oder so) beim US und man sah nur die Fruchthöhle aber keinen Embryo und obwohl das normal ist, hat es mich beunruhigt!! Das nächste Mal war ich bei 6+6 und man sah das Kleine und den Herzschlag. Leider hatte ich eine MA in der 12. Woche und jetzt bin ich wieder ganz frisch schwanger. Ich war heute zum 2. Bluttest und wenn alles ok ist frage ich, ob ich erst bei 6+6 zum US kommen kann.

Liebe Grüße
Sunny

Beitrag von lucyfe 28.10.10 - 11:30 Uhr

Ich habe am 2.10. positiv getestet, allerdings war ich da schon 6. SSW - ich habe trotzdem erst am 11.10.meinen FA-Termin gehabt. Ich sag Dir, die Warterei ist die Hölle! ABER: Ich hab immer gedacht, wie ich mich wohl fühle, wenn ich da hingeh und der Arzt sagt: Naja, er ist sich nicht sicher, ob es eine intakte SS ist, weil man nichts sieht?! Und man sieht nunmal i.d.R. erst so spät etwas verlässliches... Also WARTE!;-)
Aber: Du kannst ja trotzdem schon mit einem SS-Tagebuch anfangen und aufschreiben, wie aufgeregt Du bist, vielleicht hilft das zur Überbrückung?

lG
Lucyfe