Mein Zyklusblatt- kann mir das bitte jemand deuten???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alina045 28.10.10 - 10:10 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924732/544335

die kurve zeigt an, dass ich meinen eisprung bereits an tag 10,11,12 hatte, aber der lh test ist erst an tag 14 positiv geworden... was stimmt denn jetzt? #augen
danke schon mal für die hilfe :-)

Beitrag von lullaby81 28.10.10 - 10:13 Uhr

Hallo du,
setzt heute noch ein Bienchen nach. Manchmal kommt es zu Schwankungen, ich würde mich eher auf einen LH Test mit verlassen.
Wenn du auf der sicheren Seite sein willst, so setzte heute und vielleicht morgen/übermorgen Bienchen nach, dann wird es schon klappen.

Beitrag von jwoj 28.10.10 - 10:14 Uhr

Wie ist denn dein Zervixschleim gewesen bzw. wie ist er jetzt? Es ist eigentlich ganz praktisch, wenn man beide Dinge zusammen betrachtet. Das hat mehr Aussagekraft als die Tempi alleine. Ich würde jetzt erst mal dem Ovu trauen, glaube ich und schauen, was die Tempi macht. Wenn der ES heute oder morgen ist, dann wird sie sicher nochmal ordentlich ansteigen.
Wenn dein Zervix jetzt noch spinnbar/glasig/klar ist, spricht das ebenfalls für den noch kommenden ES.

Beitrag von alina045 28.10.10 - 10:17 Uhr

#danke erstmal für die antworten! also zs hab ich schon seit tagen keinen mehr gesehen... alles komisch :-(

Beitrag von darline04 28.10.10 - 10:14 Uhr

Huhu

Is wie bei mir hab auch von Urbia angezeigt bekommen 15/16/17 und er war aber erst am 19 Tag den da hat mein Ovutest auch positiv gesagt.
Komische Sache warten wir mal ab was die anderen dazu sagen.

LG Susi