Nur 6 Mal ???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von simsepony 28.10.10 - 10:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Mein kleiner ist jetzt 25 Tage alt. Er ist super ruhig, und schläft viel. Sogar Nachts schon durch.
Ich stille ihn vormittags 3 mal, und Nachmittags auch.
Das 1. mal kommt er so gegen 5 Uhr, und das letzte mal kriegt er um 22 Uhr was. Er macht einen super zufriedenen Eindruck, aber Ich werde das Gefühl einfach nicht los, das es vielleicht zu wenig sein könnte.
Was meint Ihr
Kennt das jemand?
Gruß simse

Beitrag von hascherl84 28.10.10 - 10:45 Uhr

Hallo,

welche abstände hat denn der kleine zwischen den Mahlzeiten?

Naja, freu dich nicht zu früh mit den durchschlafen.
Sie brauchen anfangs mehr schlaf aber das ändert sich garantiert.

Und wenn die zunahme passt dann passts.

lg

Beitrag von simsepony 28.10.10 - 13:22 Uhr

Ehrlich gesagt, wäre mir sogar wohler, wenn ich ihn Nachts noch einmal stillen würde, aber er schläft ja...
Er trinkt so alle 3 bis 4 Stunden.

Beitrag von muffin357 28.10.10 - 11:11 Uhr

Abstände und Trinkzeiten sind vollkommen wurscht, wenn das Kind regelmässig nasse Windeln hat, einen fidelen Eindruck macht und langsam zunimmt...

#winke Tanja

Beitrag von bigqueendany 28.10.10 - 13:26 Uhr

Huhu,

mein Kleiner hat von Anfang an auch immer nur 5/6 Mal in 24 Stunden getrunken.
Mach dir keine Sorgen und freu dich solange er durchschläft :)

Liebe Grüße!

Beitrag von simsepony 28.10.10 - 13:31 Uhr

Das hört sich gut an.
Und hast du dann beide Brüste gegeben oder auch nur Eine?

Beitrag von lucaundhartmut 28.10.10 - 13:51 Uhr

Hallo simse,


herzlichen Glückwunsch zum Baby! #klee

ein Gesundes, zeitgerecht Geborenes und gut Gedeihendes, das rosig wirkt, einen fitten/wachen Eindruck macht, nicht gravierend abnimmt, 4 bis 8 nasse Windeln am Tag produziert und alle 2 bis 10 Tage lang Stuhlgang hat, sollte i. d. R. nach Bedarf per Brust oder Fläschchen gefüttert werden (wobei Kinder, welche käufliche Säuglingsmilchnahrung erhalten, soweit ich es aus dem Familien-/Freundeskreis weiß, alle 2 bis 3 Tage Stuhlgang haben sollten).


Sei lieb gegrüßt!


Steffi