Lang , aber bitter trotzdem lesen-Danke

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aischa33 28.10.10 - 10:44 Uhr

Hallo liebe Schwangeren,

Ich habe mein Problem schon mal hier geschildert , und jetzt noch mal .
Mein mann war Glücklich verheiratet und hat aus dieser Ehe 3 Kinder , er hat für seiner Familie alles getan , viel gearbeitet und die Frau war Hausfrau und hat nie gearbeitet, dann hat er viel Geld von Ihn und von der Familie der Frau in der Börse inverstiert und alles verloren , diese Leute wollen das Geld zurück haben und haben ihn berdroht dass die seine Kinder umbringen , er hat dann viel schulden genommen und Paar Leute einen teil zurück und den Anderen die Verständnis dafür haben nicht , durch den Ganzen Situation hat er auch seinem Job verloren und hat nix mehr . dann wollte die Frau die Scheidung und hat dann nur vires Zeug über ihn erzählen um sich bei der Familie nicht zu blamieren , jetzt ist er mit mir verheiratet und wir haben von 0 angefangen und viel erreicht auch hat er super sichren Job gefunden , nun jetzt kommt der Arge wo die Frau wohnt und will dass er 900Eur Unterhalt zahlt für die 3 Kinder statt 570 Euro , die habe seinem Lohnabrechnungen und nach DT gerechnet .
Er darf nur 900 EUR selbst behalt und dass ich in moment schwanger mit dem 2.tem Kind interessiert keinem .
Mein mann ist völlig psychich krank geworden durch diese situation , weil er kann nicht mit 900 Eur leben , er bekommt brutto um 4000 Eur.

Anwalt hat uns nix gebracht nur kosten .

Ich bitte jede Frau die diese situation kennt mir paar Vorschläge zu nenen wie wir den Unterhalt verkürzen können und gesetzlich .
Ich will dass mein mann wieder glücklich wird , schlisslich hat er sehr bemüht für neuen Job und er ist eine sehr guter Kerl .

BG

Beitrag von jessica240781 28.10.10 - 10:48 Uhr

kindergeld geht vor allen- bei einem bekannten war es änlich und es hatte keine 800 mehr ....

Beitrag von sumamaso 28.10.10 - 10:50 Uhr

Ich melde mich trotzdem mal obwohl ich davon keine Ahnung habe.

Vllt. hilft Euch das:

http://www.familienrecht-ratgeber.de/familienrecht/unterhalt/content_03.html


LG Susi

Beitrag von lelou83 28.10.10 - 10:53 Uhr

hi,

das mit dem selbstbehalt ist halt so.arbeitslose haben einen selbstbehalt von 770 euro.
irgendetwas muß eurer anwalt ja auch gesagt haben.

ich denke aber mal das rechtlich alles seine richtigkeit hat und er sich damit anfinden muß.

Beitrag von lucyfe 28.10.10 - 11:03 Uhr

Kannst Du Unterhalt für Deine Kinder beantragen? Diese müssen ja in der Berechnung auch berücksichtigt werden, notfalls müsst Ihr Euch halt wohnräumlich trennen? Der Selbsterhalt bleibt ja gleich.
Aber grundsätzlich: Ich wünsche Dir, dass Du nie verlassen wirst und dann drei Kinder von 570 Euro satt machen sollst!!! Wenn Du diese Frau wärst, würdest Du dann sagen: Oh die Arme und ihre neuen Kinder, na da verlang ich mal für meine lieber nichts mehr?! Könnt Ihr Euch nicht einigen? Immerhin geht es hier um die KINDER!!! Seine ersten Kinder sind genausoviel wert wie die, die Du jetzt mit ihm hast!



Beitrag von aischa33 28.10.10 - 14:29 Uhr

Hallo,
notfalls müsst Ihr Euch halt wohnräumlich trennen? was meinste damit ? einer auf trennung machen ?
Bitte erklär mir das , wir sind so verzweifelt .
Also ich verlange gar nicht mehr , ich vediene mein Geld immer selber und werde mein mann nie deswegen verlassen , gegenteil ich kaufe ihn immer Sachen was er selbst nicht leisten kann von meinem Geld .
JA die kinder kriegen auch noch kindergeld und noch 900 EUR Unterhalt , die gehen alle in der Schule und Mutter spielt einer auf psyschich krank damit sie nicht arbeiten gehen muss , und das Geld verfährt sie Benzin um ihre Türkische Freundinnen jeden tag zu besuchen .
Mein Sohn bekommt nur so wenig Unterhalt weil er noch zu klein ist laut diese sch... DT; und die dicke Portion bekommen den anderen die von ihren Vater und ihren halbbruder nix wissen wollen , sie hat den sogar verbietet uns zu begrüssen wenn die uns auf der Strasse treffen ohne grund aber ich glaube sie ist eifersüchtig dass ich ein Kind bekommem habe trotz ihre empfehlungen damals dass ich lieber gar keinen Kinder bekomme weil er kein guter Vater ist , aber kassieren von ihn tut sie .


BG

Beitrag von lucyfe 28.10.10 - 16:06 Uhr

Ich weiß, das ist schwer, aber Du solltest das Persönliche nicht mit dem Rechtlichen verwechseln. Ob Du nun seine Ex leiden kannst oder nicht, Du solltest seine Kinder als einen Teil von ihm ansehen. Es sind KINDER! Sie brauchen die Unterstützung ihres Vaters! Genau wie Dein Kind, und das bekommt es ja auch - warum also die anderen Kinder benachteiligen? Sobald das zweite Kind da ist, lässt Du den Unterhalt neu berechnen und dann wird wiederum gerecht für alle aufgeteilt, was möglich ist.
Und die DT ist ziemlich gerecht, denn ein kleines Kind verbraucht nun mal auch viel weniger als ein Großes, von daher passt das schon. Bitte denk auch mal an die anderen und nicht nur an Dich. Dein Mann liebt auch diese Kinder sicherlich genauso wie die "neuen"!

Ich meinte nur, dass Ihr bei der Berechnung des Unterhalts Dein Kind berücksichtigen müsst (auch dafür muss er offiziell Unterhalt zahlen), dann bliebe weniger übrig und die gesamten Zahlungen würden weniger werden. Aber das ist offensichtlich schon so.

Lucyfe

Beitrag von kleinerkruemmel 28.10.10 - 11:05 Uhr

Hallo

Ich habe solche erfahrungen auch nicht gemacht bin also auch kein Profi.
Ich habe aber im bekanntenkreis eine etwas ähnliche Situation.

Ich kann das hier mal versuchen zu formulieren ich kann aber nicht versprechen das das alles so einwandfrei ist.

Also erstmal muss er für seine Kinder und für seine EX-Frau Unterhalt zahlen da kommt er auch nicht drum rum (er muss sogar später seiner EX-Frau was von seiner Rente abgeben) , Schulden oder sonstiges interressiert dabei nicht es gibt gesetze in denen der Unterhalt genau festgesetzt ist (existenzminimum) immoment interressiert deine SS keinen erst wenn das Baby da ist wird der Unterhalt neu erechnet weil er dann für dein Kind Unterhaltspflichtig ist.
Also soweit ich das weißt wirst immoment nur du als neue Ehefrau angerechnet (verdienst du selbst?) und somit wird dann der Unterhalt für seine 3 Kinder und für seine EX ermittelt.
Und es ist leider so umso mehr er verdient umso mehr zahlt er auch
Aber es hängt da sehr viel dran
Arbeitet seine Frau?
Hat sie einen neuen Freund?

Ihr kommt nicht drum rum und das ist meine Empfehlung sucht euch einen gescheiten Anwalt (hoffe Ihr seit Rechtschutzversichert) ohne den geht es nicht.


(und so traurig das für euch auch ist jeder der so etwas eingeht weiß das er später für seine Kinder(und das ist auch richtig so) und auch für die EX zahlen muss(würde ich persönlich immer drauf verzichten).

Ich wünsch euch viel Glück ihr habt einen steinigen Weg vor euch mit viel Streit und hoffnungslosigkeit macht das beste draus

Und vor allem denk an deinen Krümmel das es ihm gut geht

lg Mona

Beitrag von aischa33 28.10.10 - 14:37 Uhr

Hallo,
wir haben leider kein Rechschutzversicherung , keine will uns haben aufgrund dass meinem mann schulden hat die seinem x verursacht hat .

Wir hatten eine Anwältin , sie könnte uns nicht helfen , sie meinte er soll den Vollen unterhalt bezahlen und mit 900 Eur leben , und ich muss mein Geld selber verdienen oder zur ARGE gehen .

Ich selber verdiene mein Geld , es geht darum dass dieses Amt das Selbstbehalt runtergestuft hat von 1100 auf 900 Eur damit es kein mangelfall besteht .

Für die x muss er nicht zahlen , ihre kinder sind alle gross uns sie hat den ganzen Tag zeit und muss selber Ihre Geld verdienen .

normalerweise müssen nicht nur Männer so bestraft werden sondern auch Frauen die kein Pille nehmen wollen und machen einen kind nach den anderen und wenn der mann kein Geld hat , sagt sie Tschüss , ich bin in der Sichere Seite .

BG