Flaschenmamis - wieviele Flaschen trinken Eure mit 3 Monaten und...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von wunschkind1975 28.10.10 - 10:46 Uhr

wieviel pro Flasche?

Beitrag von nadi-25 28.10.10 - 10:51 Uhr

guten morgen!!

louis ist zwar noch nicht ganz 3 monate aber antworte mal trotzdem ;-)

er bekommt morgens 200 ml und abend auch. daziwchen 170ml. Er bekommt ca. 5 flaschen am tag.

Lg nadine+ louis 11wochen und 3tage alt

Beitrag von melanie-1979 28.10.10 - 11:16 Uhr

Meine Maus trinkt alle 2 Std. tagsüber ihre Flasche und trinkt ca. 180-210 ml. Sie schläft immer ihre 10-12 Std. durch, nachts bekommt sie daher keine Flasche mehr. Dafür holt sie das dann tagsüber wieder rein.

Lg Melli

Beitrag von maria2012 28.10.10 - 12:16 Uhr

Hey,

also mein Kleiner trinkt völlig chaotisch mal 40ml, mal 140ml .... mal alle 3 Stunden, mal stündlich!!! #aerger

Nachts gibts im Moment sowas wie einen Rhythmus, in dem er nur 1mal um ca. 3 Uhr aufwacht und eine Flasche mit ca. 100ml will! (Die Betonung liegt auf "im Moment") #schwitz

Beitrag von sternchen2812 28.10.10 - 15:03 Uhr

meine maus hat mit 3 monaten 4 flaschen am tag getrunken, immer so zwischen 160-200 ml.

Beitrag von mitschi1981 29.10.10 - 11:42 Uhr

Hallo,
unser kleiner Mann ( mittlerweile 13 Wochen alt ) hat schon seinen Tag-Nacht-Rhytmus, d.h. er schläft nachts durch...am Tag trinkt er dafür relativ viel (Nachholbedarf) am Tag 4 Flaschen je 230ml....!!!

Jedes Kind ist unterschiedlich........man sollte seinem Kind das geben, was es braucht/möchte! Erst später, wenn die Kinder älter sind, sollte man darauf achten, dass sie nicht zu viel futtern!

GLG
Michi