Röteln Titer

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von ninchen-82 28.10.10 - 10:58 Uhr

Hallo,

hoffe Ihr könnt mir helfen.

Habe 2003 einer Titer Wert von 1:32 gehabt (War damals Schwanger).

Heute wurde wieder Blut abgenommen (möchte Schwanger werden) um zu prüfen ob ich noch ausreichend geschützt bin...

Was meint Ihr,baut sich der Schutz in den Jahren so ab das ich neu geimpft werden muß???

Danke für eure Hilfe

Beitrag von zahnweh 28.10.10 - 16:03 Uhr

Hallo,

möglich wäre es. Tetanus solle man ja alle 10 Jahre aufrischen lassen (meine Mutter hat es vergessen und prompt eine Blutvergiftung gehabt - 11 Jahre nach der letzten Auffrischung)

gut dass du vorher! prüfen lässt.

bei mir war der röteln titer während der ss zu gering und es ging mit mulmigem gefühl... dann gut.