Wie merkt man, ob Winterstiefel passen??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rommi1 28.10.10 - 11:24 Uhr

Hi!

Hab heute Winterstiefel besorgt, die vom Aldi als zweites Paar für den Garten. Aber wie merkt man, ob die passen? Mit Zehe spüren ist da ja nix.
Und das Profil an der Sohle ist ja bei den Stiefeln auch viel länger, weil die Sohle dicker ist. Keine Ahnung.
Dicke Socken kommen dann ja noch dazu, oder reichen die gefütterten Stiefel ohne dicke Socken wenn die Kleinen eh toben??

Nächstes Jahr kann ich dann die Tipps weiter geben, aber momentan bin ich noch ratlos

#danke

Beitrag von almala 28.10.10 - 11:31 Uhr

Hallo,

ich nehm immer die Einlegesohle raus und stell meinen Kleinen drauf. Wichtig ist, dass Du ihn/ sie hinstellst, da ist der Fuß dicker als wenn er/ sie sitzt und Du dann misst (nachmittags sind die Füße auch dicker als ganz in der Früh). Wenn er/ sie die Schuhe schon länger trägt siehst Du an der Einlegesohle die Fußabdrücke und kannst so prüfen ob der Schuh evtl. langsam zu klein wird.

Ich hab die Aldi Stiefel heute auch geholt, gleich in zwei Größen - man weiß ja nie wie lang der Winter wird und wie schnell die kleinen Füße wachsen.

Viele Grüße
Sabine

Beitrag von rommi1 28.10.10 - 11:40 Uhr

Danke!
Hab mir auch zwei Größen geholt, wenn der Winter wieder erst im Februar beginnt, ist das auch notwendig!
Kann man den nbei den Aldi Schuhen die Sohle raus nehmen? Hab ich noch gar nicht gesehen.

Beitrag von almala 28.10.10 - 11:42 Uhr

Gerne ;-)

Ich hab die Schuhe noch verpackt im Auto liegen, weil ich gleich nach dem Kampf bei Aldi zur Arbeit musste. Ich hoffe, dass man die Sohle rausnehmen kann. Muss ich gleich heut Abend mal gucken. Bei den Schuhen die wir haben (Superfit und Naturino sowie Geox) kann man die Sohlen rausnehmen.

Beitrag von rommi1 28.10.10 - 11:46 Uhr

Hab grad mal meinen Popo vom PC weg bewegt:-), man kann die Sohle raus nehmen!! Juhu

Beitrag von almala 28.10.10 - 11:48 Uhr

Danke für die Bewegung :-p und die Info.
Ich hätte sonst gleich in der Pause die Packung aus dem Auto geholt.

Ich markier mir oft die Stellen des großen Zehs auf der Sohle mit dem Bleistift/ Kugelschreiber weil ich wissen will wie schnell die Füße wachsen.

Beitrag von rommi1 28.10.10 - 11:50 Uhr

DAnke für den Tipp!
Ich geh jetz kochen!

Beitrag von sternchen7778 28.10.10 - 11:32 Uhr

Hallo,

bei unseren Winterstiefeln kann man die Innensohle rausnehmen. Die hab' ich dann auf den Boden gelegt, meinen Großen draufgestellt und gesehen, dass vorne noch locker Platz ist.

Wg. zusätzlichen Socken haben uns bisher immer die normalen Socken ausgereicht. Unsere Superfit-Stiefel waren warm genug. Musst Du wahrscheinlich einfach ausprobieren.

LG, #stern

Beitrag von doreensch 28.10.10 - 12:06 Uhr

Bei Reno gibts Schuhmessgeräte für 10 Euro dann kannst du innen den Schuh messen ob der mit Zuwachs passt oder nicht

Beitrag von rommi1 28.10.10 - 13:03 Uhr

HAst du sowas?
KAnnst du mir da mal ein Foto von machen??
HAb ich noch nie gehört.

Beitrag von doreensch 28.10.10 - 13:26 Uhr

ja ich hab von tupper sowas, das ding von reno find ich allerdings sinniger

Beitrag von littleblackangel 28.10.10 - 13:57 Uhr

Das "Ding" nennt sich Plus12 und ist toll!

http://www.kinderfuesse.com/plus12.htm

LG