Da kommen einem doch echt dir tränen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonne1984 28.10.10 - 11:32 Uhr

ich könnte ausrasten vor Wut...

hab gerade zufällig was gefunden: wie kann man so ein video erstellen, geschweige denn überhaupt abtreiben?? #aerger

http://www.youtube.com/watch?v=oPNpBqbFU3Q&feature=related
#heul

da fällt mir echt nichts mehr zu ein..#schock

Beitrag von kathrin1206 28.10.10 - 11:36 Uhr

#heul#heul#heul#heul ah das ist so schrecklich

Beitrag von nadia1985 28.10.10 - 11:39 Uhr

Das ist so furchtbar....#heul

Beitrag von sonne1984 28.10.10 - 11:40 Uhr

SRY das ich hier sowas rein stelle, aber ich hab das zufällig endeckt und da ich auch gerade so am hibbel bin, kommen mir da echt die tränen..das kann doch wohl nicht wahr sein...

sry

#winke

Beitrag von engelein1406 28.10.10 - 11:41 Uhr

#heul#heul echt so schlimm #heul#heul

Beitrag von morgaine01 28.10.10 - 11:42 Uhr

Oh mein Gott,wie kannst Du hier so was reinstellen?!
Hier lesen auch Schwangere mit...zumindest eine Vorwarnung wäre ganz nett gewesen...
Morgaine,der die Worte fehlen

Beitrag von sparla 28.10.10 - 11:42 Uhr

ich finde das Video ist sooooo traurig und schlimm bin total gerührt...#heul

ABER ES IST AUCH SOOOOO WAHR....

Sparla#schmoll

Beitrag von barisa88 28.10.10 - 11:43 Uhr

#schock also wie kann man nur so etwas tun, es gibt soviele Frauen die hätten gerne Kinder und es klappt nicht und andere werden was weis ich wie oft Schwanger und tun es immer Abreiben.
Echt zum heulen sowas
#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul

Beitrag von hasenpupi-2008 28.10.10 - 11:44 Uhr

Das kann man sich nicht ansehen,wenn man KIWU hat... jetzt sitze ich hier und #heul #schmoll

Beitrag von die-mel 28.10.10 - 11:49 Uhr

Das ist gar nicht gut für mich......
Ich falle in ein Loch. Hilfe......................................

Beitrag von sternchen-757 28.10.10 - 11:49 Uhr

hallo..

also als ich es mir grade angesehen hab,kamen mir die tränen ...
bin immer noch am weinen weil ich net versteh wie man sowas tun kann...


Beitrag von majleen 28.10.10 - 11:54 Uhr

Ich bin eigentlich auch nicht für eine Abtreibung, aber mein weiß ja nie, in welcher Situation die Mädels stecken, die diesen Weg wählen. Sicher gibt es auch welche, die einfach nicht aufgepaßt haben und nicht mit den Konsequenzen leben wollen, aber es gibt eben so viele verschiedene Fälle, daß ich mir über ihre Gründe den Kopf nicht zerbrechen will.

Sicher macht es mich traurig, wenn ein gesundes Baby nicht leben darf und das, wo doch so viele gerne eins hättem und einfach keins bekommen können. Aber vergeßt nicht: wir stehen auf der anderen Seite. Wir wünschen uns ein Baby. Wir können uns gar nichts schöneres vorstellen.

Beitrag von jenna20 28.10.10 - 11:55 Uhr

Oh mein Gott :-(

Das ist so herzergreifend geschrieben...ich hab voll geheult #schock#schock

Ich versteh die Frauen und Mädchen nicht, die sowas machen...freiwillig....

Beitrag von annibremen 28.10.10 - 11:58 Uhr

Ich hab´s mir jetzt nicht bis zum Ende angeguckt, weil ich auf den ersten Seiten schon die Wut gekriegt hab.

Es ist natürlich schön zu sehen und zu lesen, wie sich so ein Zwerg entwickelt. Das finde ich auch superspannend und das Video hätte gut sein können, wenn die Verfasserin nicht so einen pathetischen Scheiß draus gemacht hätte, sorry für die Ausdrucksweise.

Natürlich sind Abtreibungen grausam, vor allem, wenn es sich um Schwangerschaften handelt, die einfach so passiert sind, weil die Leute nicht nachgedacht, nicht verhütet oder sich sonstwie fahrlässig verhalten haben. Bei Vergewaltigungen z.B. sehe ich das etwas anders, aber das ist ein anderes Thema.

Aber so ein Video auf einer Plattform wie youtube zu veröffentlichen - auch noch mit diversen Kinderfotos, wo ich nicht wissen möchte, ob die Eltern ihre Zustimmung dazu gegeben haben, sie in diesem Zusammenhang zu veröffentlichen - und dann das Ganze so triefend tragisch und pathetisch zu gestalten, auf Teufel komm raus dramatisch und grausam ("Dann rissen Sie mir einen Arm aus ...") ...

Sorry, aber da kommt mir echt die Galle hoch. Und das nicht nur, weil das Thema an sich furchtbar ist, sondern weil ich so eine Art der Veröffentlichung einfach zum Kotzen finde.

Beitrag von wartemama 28.10.10 - 12:06 Uhr

Dem habe ich nichts hinzuzufügen.

LG Birgit

Beitrag von schlingelchen 28.10.10 - 12:08 Uhr

Danke! Gerade weil es so unrealistisch ist.Abtreibung IST schlimm,aber die kleinen Kinder denken noch nicht in diesem Maße und es zielt nur darauf besonders dramatisch zu sein und auf die Tränendrüse zu drücken.
Nee, sowas mag ich nicht.

Beitrag von morgaine01 28.10.10 - 12:11 Uhr

Ich sehe das Hauptproblem darin,dass es religiöse Eiferer sind und nicht normale Gläubige,die sowas veröffentlichen.
Ich kenne solche Leute,sie stehen bei uns in Wien vor jeder Klinik,die Abbrüche macht und gehen auf die Frauen los,die dort vorstellig werden.
Jeder mag seine Meinung haben,aber wie gesagt,ich find es anmassend,über Schicksale zu urteilen,die man nicht einmal kennt,geschweige denn versteht#gruebel.
Auch in der heutigen Zeit kann sich schnell mal ein wütender Mob bilden,der nichts Gutes im Sinn hat:-(...
Morgaine

Beitrag von sonne1984 28.10.10 - 12:14 Uhr

Danke du hast es echt in meine Worte gefasst, mir ist echt vor schock nichts mehr dazu eingefallen.

Ich weiß das es hier eigentlich überhaupt nichts zu suchen hat, aber ich war so #schock, das ich nur noch mit dem kopf schütteln konnte und gedacht habe, ich tausch mich mal mit euch über dieses Thema aus...

Die benken über haupt nicht, was sie den Zuschauern mit diesem video antun..echt horror!!

Sry noch mal das ich das überhaupt rein gestellt habe...

#winke

Beitrag von nicki06 28.10.10 - 12:42 Uhr

:-[Mein Gott,was ist das denn???Echt traurig,aber wer kommt auf so eine Idee,so etwas zu erstellen#schock Schrecklich:-[

Beitrag von sweetheart12109 28.10.10 - 13:14 Uhr

Da kommen einem echt die Tränen, weil wir anders denken und uns ein Baby wünschen...
Aber es ist ein seeeeehhhhhhhhhhhhr nachdenkliches Video, was den ganzen Mädels gezeigt werden soll, damit sie nicht einfach so planlos mit ihrem und anderen Leben umgehen.
#winke

Beitrag von annibremen 28.10.10 - 14:09 Uhr

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass sowas eine abschreckende Wirkung hat. Glaubst du, ein 15jähriges Mädchen aus schwierigen Verhältnissen denkt über so ein Video nach, wenn es nach einem versoffenen Discoabend mit irgendeinem ebenfalls betrunkenen Typen nach Hause geht und es cool findet, sich mal eben ungeschützt von dem flachlegen zu lassen?

Ich formuliere das bewusst so derb, weil ich glaube, dass es Umstände, Hintergründe und Verhältnisse gibt, in denen einfach nicht rational und sachlich über die Gefahr einer Schwangerschaft (und auch HIV) nachgedacht wird.

Da kann man wohl aufklären bis zum Gehtnichtmehr, das nützt wohl oft nichts. Man braucht sich ja nur mal eine Folge Oliver Geissen anzugucken, dann weiß man, wo der Hammer hängt in gewissen "Gesellschaftsschichten", auch wenn das sicher etwas von oben herab klingt - sorry dafür.

;-)