Hitzewallungen nach EUG

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von karina6886 28.10.10 - 11:43 Uhr

Hallo Zusammen!

Bin eigtl im Fortgeschrittenen Kiwu Forum unterwegs, weil wir unsere 1. ICSI hinter uns haben.
Letzten Samstag musste ich dann in den OP, da bei 6+2 noch keine Fruchthöhle da war und ich wahnsinnige Bauchschmerzen hatte!
Es wurde eine Laparoskopie und eine therapeutische Kürretage gemacht. Gesehen wurde nix, aber die Histologie hat den kleinen Mann dann doch im Bauchraum entlarvt#heul.
Seit Montag habe ich fürchterliche Hitzewallungen und danach Frieren. Tempi is immer ok.

Wie lang dauert denn sowas?

Ach ja noch zur Ausschabung: es wurde nur ne Mini-Kürretage gemacht. Danach hatte ich etwas Blutungen, die am Montag schon wieder fast weg waren. Seit heute ist es wieder vermehrt rot und ich habe einen Druck im Bauch, wie wenn die Mens kommt.#huepf
Aber dafür isses wahrscheinlich noch viel zu früh oder?#kratz

LG Karina mit #stern

Beitrag von karina6886 28.10.10 - 19:04 Uhr

Schade, dass keiner etwas berichten kann!