Schleimpropf weg... wie lange noch bis zur Geburt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biene0584 28.10.10 - 12:58 Uhr

Hey Mädels,
endlich mal was erfreuliches.... Mein Schleimpropf ist eben abgegangen.
wie lange dauerts max. noch bis zur Geburt????
Biene + Pia (22 Mo.) + Ole (ET -2)

Beitrag von caillean41 28.10.10 - 13:01 Uhr

hallo ;)

also bei mir ist damals zu mittag der SP abgegangen und kurz nachher haben langsam die wehen angefangen die noch ziemlich lange leicht auszuhalten waren.
gegen 23.00 bin ich dann ins krankenhaus und um 3 in der früh war mein zwergi dann da!

wünsch dir alles gute!

lg
babsi
38.ssw

Beitrag von jackywaldi 28.10.10 - 13:02 Uhr

Bei mir hat es drei Tage bis zur Geburt gedauert ist natürlich aber auch bei jedem anders.

Beitrag von bujakka 28.10.10 - 13:02 Uhr

bei mir hats noch 10 Tage gedauert, hoffe, du schaffst das schneller, alles Gute für die Geburt

lg bujakka mit #ei 5+2

Beitrag von zauberli 28.10.10 - 13:09 Uhr

Huhu,

darf ich fragen wie er denn aussah? Ich dachte bei mir wäre er auch abgegangen, aber dann hab ich hier gelesen, dass er so groß wie ein Tennisball wäre??? Ich hatte klaren zähen Schleim am Papier....

Meine Hebi meinte, es sei kein sicheres Zeichen des Geburtsbeginns. Kann ganz schnell gehen aber auch noch 14 Tage dauern. Und baden oder schwimmen ist übrigens dann auch noch erlaubt.... Es lebe der GVK!! Hihi

Alles Liebe

Beitrag von bambi85 28.10.10 - 13:11 Uhr

bei mir hats dann noch knapp 7std. gedauert, dann war das baby da. mein schleimpropf war eher so groß wie ne murmel.

Beitrag von 1und2macht4 28.10.10 - 13:26 Uhr

Hallo Du

find ich ja lustig, hab vorhin grad mal die Zeit um die Geburt meiner Großen nachgelesen.

Ich hab damals den Schleimpropf früh um 3 verloren und am nächsten Tag, kurz vor 21:00 war sie da...also nach 42 Stunden.

Ich wünsche dir alles Gute für die Geburt.

LG Jule mit ihren 2 Großen (6 und 4 in 4 Tagen :-) ) und dem Bauchzwerg 28.SSW+1

Beitrag von steffken80 28.10.10 - 13:43 Uhr

Hallo,

bei mir war der Schleimpfropfen weg und meine Tochter nach 10 h da.

Wünsch dir eine schöne Geburt.

LG Steffken