Abnehmen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von schnatterinchen83 28.10.10 - 13:27 Uhr

Hallo liebe Mamis!

Mein Sohn ist jetzt 10 Wochen alt und würde jetzt gerne meine Pfunde los werden. :-p Welche Abnehmmethode habt ihr angewendet? Und welche ist am sinnvollsten?

Liebe grüße Nadine (mit Luca, 10 wochen)

Beitrag von inga84 28.10.10 - 14:26 Uhr

Also ich persönlich finde am es am sinnvollsten lange Spaziergänge mit dem Kinderwagen zu machen. Meine Tochter ist jetzt 11 Wochen alt und ich habe da vor zwei Wochen mit angefangen. Ausserdem besuche ich auch einen Rückbildungskurs, das kann auch nicht schaden.

Beitrag von carrie23 28.10.10 - 21:44 Uhr

Ich mache eine Kombi aus WW und SIS, also ich halte mich daran abends nur Eiweiß und Vitamine ( keine Kohlehydrate ) zu mir zu nehmen und zähle Points außerdem mache ich alle zwei Tage 30 Minuten Sport.
Mehr geht noch nicht da ich selber vor 7,5 Wochen meine Tochter per Sectio bekommen habe.
Ich habe jetzt 22kg abgenommen, aber...
Ich habe viel Wasser eingelagert und die Kleine war sehr groß und schwer-da war natürlich einen tag nach der Entbindung schon 8kg weg.
Dann, kaum daheim, haben mich meine zwei Größeren angesteckt und ich hatte fast 39 Fieber und konnte noch nie wenn ich krank war wirklich essen-wieder 8kg weg.
Die anderen 6kg waren mehr als harte Arbeit bis dato und es muss noch ne menge werden denn ich trage noch die Schwangerschaftskilos von meinem Sohn mit mir rum und habe dazwischen zwei Töchter bekommen.

Beitrag von elvi912 29.10.10 - 10:22 Uhr

Schau dich doch hier mal um. http://gesund-abnehmen.apotheken-umschau.de

Innerhalb von 10 Wochen habe ich bis jetzt 6,6kg abgenommen.

Lg Tanja

Beitrag von little_sophie 29.10.10 - 21:53 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß, sollte man so früh nicht an eine Diät denken. Stillst du? Dann würd ich mir das erst recht genau überlegen. Auch richtig Sport sollte man noch nicht 10 Wochen nach der Entbindung machen.

Was bei mir ganz automatisch die Pfunde hat schmelzen lassen, waren täglich lange Spaziergänge (ohne, dass du außer Atem kommst, also gemütliches Tempo u. stillen :-)

Viel Erfolg

Beitrag von mausi3600 31.10.10 - 10:53 Uhr

hallo nadine

also ich mache ww und kann es nur empfehlen. ich habe am 6 april angefangen und habe bis jetzt 19,1 kilo runter.
das gute ist man muss auf nichts verzichten.lg sylvi

Beitrag von tapsitapsi 31.10.10 - 20:35 Uhr

Hey,

ich hab jetzt auch wieder mit WW angefangen.

Mit 2 Kindern hast du eigentlich Bewegung genug. *grins*

Vormittags, wenn die Große im Kindergarten ist, mache ich den Haushalt oder fahre kaufen.

Am Nachmittag gehen wir bei schönem Wetter 1-2 Stunden spazieren.

Ich hab schon mal mit WW ganz prima abgenommen. Du kommst ganz schnell dahinter, welches Lebensmittel wie viele Punkte hat. Und du darfst alles essen und dir sogar auch Schoki oder so gönnen. Das ist für mich ganz wichtig.

LG und viel Erfolg!

Michaela

Beitrag von schnatterinchen83 02.11.10 - 12:57 Uhr

ich danke euch für eure Tipps, ich werde sie mal ausprobieren, mal sehenwas bei mir hilft danke #kuss