Verlustängste

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von unverbesserliche 28.10.10 - 13:38 Uhr

Hallo,

wer hat auch mit Verlustängsten zu kämpfen?

Wohne mit meinem Partner nicht zusammen (sind seit 20 Monaten zusammen), sehen uns 4x die Woche mit Übernachtung. Telefonieren jeden Abend.

Ich muß mich immer sehr zusammen reißen das ich meine Freund nicht mit blöden sms tagsüber nerve, wie "liebst du mich noch, du findest igendwann eine bessere, etc. - schreibe sie dann aber doch irgendwann.

Wie kann ich sowas unterbinden? Ich denke auf Dauer wird die Beziehung darunter leiden und genau das möchte ich ja nicht.

unverbesserliche

Beitrag von fensterputzer 28.10.10 - 13:57 Uhr

solche (tagsüber nerve, wie "liebst du mich noch, du findest igendwann eine bessere, etc. - schreibe sie dann aber doch irgendwann.) sms bekomme ich genau 2 mal, beim 3. Mal antworte ich mit: Hab ich und tschüss.

Beitrag von laus1 28.10.10 - 14:00 Uhr

da habe ich wohl noch einen sehr verständnisvollen Partner

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:25 Uhr

Wenn laus1 und die Unverbesserliche eine Person sind,

dann ist das NOCH so!

Beitrag von fensterputzer 28.10.10 - 14:36 Uhr

Ich sag ja, ich wäre schneller weg als sie gucken könnte.
Von mir bliebe noch ein Schatten und ein leichter Gummigeruch in der Luft.

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:43 Uhr

Gummigeruch? Du gehst also bereits fremd? Hm, nun wenigstens schützt Du Dich!


`Tchuldigung

Beitrag von fensterputzer 28.10.10 - 14:46 Uhr

#rofl Gummigeruch von den Sohlen meiner Sneaker vom durchstarten gen Laramie.#schwitz

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:52 Uhr

Und ich dachte schon, "Was für eine coole Sau!"

Nun gut, obwohl, Flucht ist keine Lösung!

Beitrag von fensterputzer 28.10.10 - 14:54 Uhr

Flucht? Never ever . Vorbereitung auf die neue Jagd

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:58 Uhr

Mich deucht, DU bekämmest diese Kleinmädchennervessemmessen zu recht! :-)

Beitrag von fensterputzer 28.10.10 - 15:07 Uhr

Ich habe meine Gespielinnen immer gut erzogen so daß davon keine solch Nervverhalten an den Tag legte.

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 15:34 Uhr

Melde Neid als auch Bewunderung! :-)

Beitrag von mizz-montez 28.10.10 - 21:20 Uhr

lol und keine feuerspur??? wohl doch nich so schnell hm?!

Beitrag von forty13 28.10.10 - 18:04 Uhr

Hallo,
ich kann dich sehr gut verstehen, denn ich bin genauso. früher sagte mir mein partner total oft, dass er mich liebt, schrieb mir 1000 sms und mails und jetzt nach 1 1/2 jahren ist es halt nicht mehr sooo viel. und ich denke natürlich immer, er liebt mich nicht mehr.
am samstag z. b. war ein herrlicher abend, wir kuschelten total viel, küßten uns, umarmten uns (alles ohne sex), es war total liebevoll und zärtlich und er sagte mir wieder mal, dass er mich liebt.
und heute, zweifle ich schon wieder, weil er halt die letzten tage "nur" normal war. ich weiß, dass man nicht jeden tag liebesbekundungen bekommen kann. aber ich denke mir dann immer, er hat eine andere gefunden, eine andere gefällt ihm vielleicht besser und lauter so sachen.
und ich grüble und grüble den ganzen tag.
letztes mal hat er seine ex angestarrt und seitdem gehts mir auch schlecht.
einmal habe ich ihn auch genervt, hab ihm geschrieben "wie sehr liebst du mich und wirst du mich auch nie enttäuschen (er hat früher mal gesagt, dass er mich niemals enttäuschen wird). er hat mir nicht geantwortet. daraufhin fragte ich ihn, ob er denn mein mail nicht bekommen hätte. da sagte er, doch, und er hoffe und denke ich kenne die antwort, auch wenn er nicht zurückschreibe. ich glaube, dieses mail hat ihn damals auch genervt.
aber ich weiß auch nicht, was ich tun kann und wie man das unterbindet.
früher war übrigens er immer derjenige, der fragte "wird deine liebe denn für immer halten, liebst du mich noch" etc. jetzt ist er sich anscheinend sehr sicher (hat er ja schon mal gesagt, dass er es weiß, dass ich ihn liebe). ist wahrscheinlich auch nicht so gut, wenn er sich zu sicher ist.

Beitrag von unverbesserliche 28.10.10 - 18:56 Uhr

Hallo,

schön das es noch jemanden so geht. Wohnst du mit deinem Freund zusammen?

Beitrag von forty13 30.10.10 - 09:08 Uhr

hallo,

nein, ich wohne nicht mit ihm zusammen. wir haben allerdings vor, nächstes jahr zusammenzuziehen. es muss noch einiges geklärt werden mit seinem haus und das zieht sich noch etwas in die länge.

und stell dir vor, nun ist in das nebenhaus eine alleinstehende frau eingezogen und mein freund hat mir erzählt, dass der vermieter so von der geschwärmt hat, weil die so toll aussieht. und ich habe jetzt natürlich schon wieder angst.
bin ich nicht doof?

Beitrag von heutschwarz 28.10.10 - 21:23 Uhr

huhu, ängste setzen meist irgend einen mangel vorraus.
das heißt..wenn du die sachen unterbinden willst, die aus der angst resultieren,
dann kann ich dir nur raten rauszufinden welche mängel du besitzt.

wie schauts mit dem selbstbewusstsein aus ?
weil wenn du glaubst er findet ne bessere, er liebt dich nicht...
gehe ich von aus, das du dich für nix besonderes hälst und dich nicht selber liebst. arbeite dran falls meine vermutung richtig ist.

Beitrag von zonenbiene79 29.10.10 - 09:41 Uhr

Vielleicht solltest du dich etwas mehr ablenken und nicht versuchen den ganzen Tag an ihn zu denken. Ich dachte ich wäre schon nervig blloß weil ich gerne weiß ob ich meinen Freund mal die Woche sehen kann und was wir schönes am Wochenende machen.

Dein Freund scheint dich NOCH zu lieben, sonst würde er das nicht mitmachen. Also entspann dich, lehn dich zurück und genieße die Partnerschaft.

Ich kann froh sein wenn ich 1 mal in der Woche ne SMS erhalte, schreibe aber selber auch so gut wie keine an meinen Schatz. Wozu auch. Er arbeitet tagsüber. Ich beobachte das bei vielen Freundinnen die mit ihrem Freund mehr sms rumschicken als sich mal persönlich zu unterhalten. Diese Art von Kommunikationsmittel ist die falsche.

Liebe grüße Zone