Bewegt sich das Kind wärend einer Senkwehe?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelloggmaus 28.10.10 - 13:49 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt in der 36.SSW und lerne so langsam was Senkwehen sind. Eben hatte ich (glaub ich) eine und meine wärend dessen hat mein Krümel sich sehr bewegt. Ist das möglich ?
Ich dachte die Kleinen halten eher still bei Wehen


LG kelloggmaus

Beitrag von insto76 28.10.10 - 14:00 Uhr


ja es ist möglich.Meinen kleinen hatte ich auch unter Wehen bemerkt (am Anfang) Meine Hebi meinte,sie bohren sich da ins Becken.

Beitrag von meandco 28.10.10 - 14:05 Uhr

;-)

auch hier ist alles möglich ... warum sollte es sich nicht bewegen? bei presswehen schiebt es ja auch mit - muss also auch trainieren #cool

und: es gibt babys die verschlafen wehen - und andere die sind dann immer wach. und wenn sie wach sind und es wird eng, dann reagieren sie ;-)

lg