Was haltet ihr von einem Treuetest?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von tabi 28.10.10 - 14:01 Uhr

Hallo,
schonmal einen gemacht?
Wenn ja war er erfolgreichegal in welche Richtung)
Was haltet ihr generell davon bei seinem Partner die Treue zu testen, wenn man den starken Verdacht hat, er geht fremd, aber keine Beweise hat?
LG

Beitrag von silk.stockings 28.10.10 - 14:05 Uhr

Halt ich nix von.

Beitrag von frieda05 28.10.10 - 14:07 Uhr

#schein
Mein Mann hat mir versprochen treu zu sein
#rofl#rofl

reicht das nicht ?

Beitrag von tabi 28.10.10 - 14:10 Uhr

Klar wenn du ihm vertrauen kannst und keinen Grund hast was anderes anzunehmen

Beitrag von frieda05 28.10.10 - 14:17 Uhr

Da hast Du ein tolles Wort benutzt:

Vertrauen #ole

Vielleicht bin ich hier tatsächlich nicht gerade mit Sachkenntnis geschlagen. Mein Mann ist echt viel unter Segel, doch habe ich noch nie angenommen, daß er mit anderen Damen in liederlicher Absicht loszieht.

Soetwas muß sehr zermürbend sein.

Ich täte es trotzdem nicht. Würde mein Stolz nicht zulassen, mir ein solches Armuntszeugnis auszustellen.

Gzg
Irmi

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:37 Uhr

Irmi,

ich will Dir nicht wehtun aber ich weiß aus ziemlich sicherer Quelle, dass Dein Dir angetrauter Schwerenöter schon außerhäusigen Fernverkehr mit wildem Weibsvolk hatte, um ehrlich zu sein, beim Bier wurde erzählt, da wären auch richtige Säue darunter gewesen.
Ich glaube sogar zu wissen, dass er dabei knieend aufgelegt vorgeht! Ja,ja, er macht das angeblich stets, wenn ihn die Frischfleischeslust überkommt.

Tut mir leid, aber ich finde, Du solltest das wissen!

rhenus

Beitrag von silk.stockings 28.10.10 - 14:43 Uhr

Wenn du jetzt aus dem Nähkästchen plauderst - soll ich dann auch mal?

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:45 Uhr

Was glaubst Du denn über Irmis Friesengewächs zu wissen?

Beitrag von silk.stockings 28.10.10 - 14:46 Uhr

Och, ich kenn ihn.

Aber ich dachte eigentlich an niederrheinische Nähkästchen ...

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:49 Uhr

Manchmal überforderst Du mich. Jetzt ist wieder so ein Moment.

Beitrag von silk.stockings 28.10.10 - 14:50 Uhr

Mach dir nichts draus - mir gehts ja mit dir manchmal ähnlich. In der letzten Zeit jeden Morgen wenn ich die Mails öffne ...

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 14:53 Uhr

Ach komm, lass uns aneinander wachsen.

1. Teilziel: Do not shredder!

Beitrag von silk.stockings 28.10.10 - 15:27 Uhr

Immer dieser Schweinkram ...

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 15:37 Uhr

Och komm, es gibt auch savershredder, als Schwarzposting! :-)

Beitrag von frieda05 28.10.10 - 14:59 Uhr

:::

#schock

ich bin weit über das rational fassbare hinaus entsetzt #heul... - mit erzählte er, er ginge zu seiner lieben Mutter Mayong spielen....

Ich bin Dir so dankbar, daß Du mich aus meinen illusorischen Kleinmädchenträumen geholt hast.
.................................................................

.................................................................
.................................................................

laß mir den nachher nach Hause kommen #wollke....

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 15:06 Uhr

Tut mir leid Dich enttäuscht zu haben. Ich stelle es mir niederschmetternd vor, auf diese Weise zu erfahren, nur eine unter vielen Säuen zu sein, Rehlein!#rofl

Beitrag von frieda05 28.10.10 - 15:20 Uhr

Du solltest mich sehen... #heul... - ich grunze völlig hemmungslos ins Blattwerk.

Zu wissen das mir fremdes Stöckelwild sich an meinem Hirsch vergreift. Nicht zu wissen, in welchen Revieren er sich den Bast vom Geweih fegt... - es ist unfassbar.

Mein Leben ist ruiniert.

Rache!

Ich werde ihn zu Weihnachten abnicken, auswaiden und an den Rest der Rotte verfüttern. Merkt keine Sau.

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 15:36 Uhr

Irmi,

das waren doch samt und sonders billige Bückstücke, mit denen solltest Du Dich keinesfalls vergleichen. Ehrlich jetzt!

Beitrag von frieda05 28.10.10 - 15:55 Uhr

Du meinst, ich sollte dem Platzhirsch noch eine weitere Saison einräumen #verliebt und meine Sonderstellung als erste Hirschkuh vor Ort genießen, solange die Kitze noch nicht allein für Äsung sorgen können?

Seufz.... - na gut.... - was tut man nicht alles - schulterzuck.

Aber wenn ich heute Abend die Lichtung inspiziere und nur ein fremdes Schürzenhaar entdecke, sind seine Brunftkugeln dran, da kenne ich keine Gnade....#rofl.....

Beitrag von rhenus11 28.10.10 - 16:04 Uhr

Na also, es geht doch. Davon ab, seiner Brunftkugeln bedarfst Du doch ohnehin nicht mehr, sodass Du diese doch schon vorsorglich, also für alle Fälle, dem Genpool entziehen und somit aus jeglichem Verkehr ziehen könntest.
Ich meine, wo Rauch ist, ist auch Feuer und sicher ist sicher und bis Weihnachten wird er bestimmt auch wieder schmerzfrei sitzen können und überhaupt, er riecht dann auch ganz anders und die Säue werden ihn gar nicht mehr so recht zur Kenntnis nehmen und ganz nebenbei, wo hattest Du doch gleich die neue Astschere hingelegt?
Übrigens, statt Blustiller kannst Du auch diese Baumpflaster nehmen, die sind wirklich gut!

Beitrag von seelenspiegel 28.10.10 - 17:36 Uhr

Und auch der Kirchenchor wird sich zur Weihnachtszeit über einen weiteren Sopran zur gesanglichen Unterstützung freuen.

Beitrag von asimbonanga 28.10.10 - 16:34 Uhr

http://www.yolanthe.de/aktuell/advent/adv-loriot.htm

Anleitung:-)

Beitrag von frieda05 28.10.10 - 16:45 Uhr

Da spricht ein Frau mit Erfahrung #rofl....

ich nehme es ins Rezeptebuch....

- hat was von "Grüne Tomaten"..... #rofl

Gut, daß "er" das alles nicht gelesen hat, der würde mich stumpf steinigen....!

Beitrag von asimbonanga 28.10.10 - 17:04 Uhr

Grundsätzlich fände ich es schon irgendwie schade-------um das gut aussehende Nordlicht.











Jetzt kann er wieder mitlesen #winke

Beitrag von gustav-g 29.10.10 - 17:54 Uhr

"Ich täte es trotzdem nicht. Würde mein Stolz nicht zulassen, mir ein solches Armuntszeugnis auszustellen."


So sehe ich das auch