Wo bekommt man eine gute Mädchenskijacke in Gr. 134? Marken / Größe

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von maxi03 28.10.10 - 14:02 Uhr

Hallo,

also, ich dacht nicht, dass es sooo schwer werden würde.

Wir sind auf der Suche nach einer guten Skijacke (bis zu 100€) für Mädchen in der Gr. 134. Die 128er jacken sind recht knapp und die nächstgrößeren gibt es erst in 140 und die sind zu große. Hatten schon 2 hier (Firwall? bzw. Aldi Süd 134/ 140 Skianzug)

Also, her mit euren Vorschlägen.

Wir fällt die Kleidung von Vertbaudet aus? Bzw. Welche Marken schneidern eher schmal, welche Marken eher groß?

Unser2 ist normal gebaut (tendiert eher zu etwas kräftiger, aber im Bund passen die Hosen teilweise noch 122 und 128 geht immer). Allerdings hat sie einen langen Oberkörper und braucht "obenrum" einfach die nächste Größe, sprich die 134, die man aber so gut wie nirgens bekommt.

LG Maxi

Beitrag von helikopta 28.10.10 - 18:14 Uhr

Hallo,

also wir schwören auf die Jacken von H&M.
Ich hab noch eine olivgrüne Ski Jacke für Mädchen von H&M in Gr. 134 anzubieten.
Ansonsten sich die neuen bei H&M wohl leider schon raus, denke ich.
Verbaudet finde ich immer recht schmal.
Ansonsten hab ich auch nicht wirklich eine Idee.

LG

helikopta

Beitrag von suny241 28.10.10 - 18:32 Uhr

gibts nicht bei tchibo übernächste woche Skikleidung, die finde ich auch immer ganz gut.
Sonja

Beitrag von maxi03 28.10.10 - 20:57 Uhr

Ja,

aber die sind schneller online und im Geschäft ausverkauft als man gucken kann. Aber wir bleiben am Ball.

LG Maxi

Beitrag von suny241 28.10.10 - 18:36 Uhr

http://shop.hm.com/de/shoppingwindow?dept=BARN_SFL_YTT&shoptype=S
hier ist eine von H&M, ist noch in der Größe da und Wind und Wasserdicht.

Beitrag von luzie2 28.10.10 - 21:37 Uhr

Hallo Maxi,
gute Skijacken gibt es von der Marke Exes. Wind-Wasserdicht und schön warm. Schau mal bei Otto, oder wenn Du sie günstiger (ca. 50€) haben möchtest, im Limango-outlet.de.
Die Größen fallen normal aus.

LG Kiki

Beitrag von mckiki 29.10.10 - 08:58 Uhr

Hallo maxi,

das wird schwer werden.

Wir haben gestern für Julia Pullover gekauft. Sie braucht auch 128/134.
Auf Nachfrage erklärte uns die Verkäuferin, dass es 134 als reine Einzelgröße so gut wie nie gibt. Viele Hersteller verwenden die Doppelgröße 128/134. Ansonsten gibt es wohl nur 128 und dann als nächsten Schritt 140.

Liebe Grüße
Heike

Beitrag von prinz04 29.10.10 - 11:56 Uhr

Hallo Maxi,

meine Helden sind zwar jünger als Dein Mädchen, aber wir brauchen derzeit auch Zwischengrößen, die bei diesen Doppelgrößen zu kurz kommen.

Wir haben für den Winter Skisachen bei Otto der Marke Scout gekauft. Da gibt es nämlich jede Größe einzeln und die Qualität ist super (hatten wir letztes Jahr schon).

Viele Grüße
Bettina