Zyklus schon wieder verschoben???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinkbunny83 28.10.10 - 14:04 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Also, ich habe im August 09 mit der Pille aufgehört. Hatte immer einen regelmäßigen Zyklus. Im April 10 hat sich mein Zyklus, lt.FA um 14 Tage verschoben! Nach dem war wieder alles normal ... bis jetzt:

ich hätte am 25.10 meine Tage bekommen sollen (waren seit der Verschiebung immer pünktlich). Mir hat auch einige Tage vorher schon die Brust weh getan (kommt hin und wieder mal vor). Ich habe teilweise auch dieses ziehen im Unterleib (wie wenn die Mens kommen würde). Heute bin ich den dritten Tag drüber und hab in der Früh einen Frühtest gemacht ... dieser hat negativ angezeigt #schmoll

Kann es sein das sich mein Zyklus schon wieder verschiebt? Soll ich in ein paar Tagen noch einen Test machen?

Wir wünschen uns so sehr ein Kind, aber es will irgendwie nicht klappen :-[

LG

Beitrag von honeybee.84 28.10.10 - 14:15 Uhr

So eine Hibbelzeit ist ganz schön aufregend... #zitter

Aber die größte Gewissheit bekommst du, wenn du am Wochenende, falls du bis dahin noch nicht deine Mens bekommen hast, nochmal einen Test machst.
Also bis dahin #tasse und #zitter.

Viel #klee

LG

Beitrag von pinkbunny83 28.10.10 - 14:18 Uhr

Hallo Honeybee.84,

vielen Dank für deine Antwort!
Ich werd einfach bis zum Wochenende abwarten u. wenn sie bis dahin nicht gekommen ist werd ich nochmal einen Frühtest machen *seufz*

Vielen lieben Dank

LG