jemand hier der führerschein im schwangeren zustand macht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von agra 28.10.10 - 15:05 Uhr

huhu

würde mich mal interessieren.

wollte ihn eigentlich haben bis das baby kommt.

aber sind dann noch umgezogen usw.also klappts nicht

nun habe ich eine woche vor et theorieprüfung.

und hoffe nun die maus lässt sich doch noch zeit.damit ich die prüfung wenigstens noch vorher machen kann.

lg

Beitrag von sansdouleur 28.10.10 - 15:07 Uhr

ich habe den führerschein schon vor der ss angefangen, aber durch die künstliche befruchtung und den problemen konnte ich bisher nicht den schein beenden, habe leider die erste theorie trotz viel lernen in den sand gesetzt mit 11 fehlerpunkten..

nun übe ich täglich nebenbei, habe bettruhe und sobald es mit den blutungen vorbei ist, werde ich zur theorie gehen...praxis habe ich soweit fertig, 2-3 festigungsfahrten viell. noch, weil ich das so will und dann schon zur prüfung...hab schon über 1000 euro ausgegeben und will ihn aufjedenfall vor der ankunft der zwillis den schein haben..

Beitrag von agra 28.10.10 - 15:15 Uhr

dann bin ja nicht die einzigste:-p

mir würde schon reichen die theorie erstmal zu bestehen.
hab da echt bammel vor.hatte schon ewig keine prüfung.
praktische std, möcht ich auch nur noch ein paar festigungsstd machennachm muschu.

wie lief die theorie bei dir ab?wie lange hat man überhaupt zeit?
per pc?und wer gibt einem bescheid ob betsanden oder nicht?

danke dir

und alles gute für dich und die babys

Beitrag von spark.oats 28.10.10 - 15:13 Uhr

Ich bin am überlegen ob ich den schwanger mache... aber unsicher fahren mit ner kugel... ich bin noch am grübeln. :)

Beitrag von night72 28.10.10 - 15:15 Uhr

Ich mache meinen auch gerade noch, bin nun in der 33. Woche habe am 29.11 Theorie, hier in Italy muss man erst die Theorie machen ( ich mache sie privat also zu hause oder lehrer), wenn ich durch komme kann ich die Fahrstunden machen, hatte bei der letzten Theorieprüfung 2 Fehler zuviel, weil ich 2 Tage zuvor erfahre habe schwanger zu sein.Hatte auch Bettruhe wegen Blutungen nun hoffe ich das ich dieamal durch komme und gleich zur Fahrschule kann um meine Fahrstunden zu nehmen, das gute hier in Italy ist man meldet sich an ( STrassenverkehrsant) das man den Lappen macht und bekommt einen rosa schein zu geschickt, der einen berechtigt Auto zu fahren ABER nur mit begleitung eines Beifahrers der mindestens 10 Jahre den Lappen schon hat.Dieser gilt 6 Monate in der Zeit muss man alles geschafft haben.#schwitz
Leider habe ich keine Lust zum Üben fahren kann ich gut , aber die Theorie nervt.
Michaela ssw 33

Beitrag von nea-arwen1 28.10.10 - 15:49 Uhr

Ich habe meinen Führerschein gemacht als ich mit meinem großen schwanger war.

Habe die Praktische 3 wochen vor ET gemacht!!

Also lass dich nicht aufhalten ;-)

LG Melli#winke

Beitrag von mimaa 28.10.10 - 16:10 Uhr

bin auch dabei.. habe vor 9 wochen angefangen..
und habe vor 2 wochen jetz theorie gemacht und besatnden
und jetz bin ich auch schon bei den sonderfahrten
(habe beides zeitgleich gemacht..theorie und praxis unterricht)

und denke so im ende november anfang dezember werde ich praxis prüfung machen

und ich binds garnicht schlimm..(bis aufs teure geld)

:-)
lg