Bauchlage - Er weint dabei..

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lumidi 28.10.10 - 15:22 Uhr

Hallo zusammen,

seit kurzem weint unser kleiner Mann, wenn wir ihn auf den Bauch drehen.

Die Bauchlage ist doch wichtig, oder nicht? Wie sollen wir denn vorgehen, damit er in Bauchlage nicht mehr weint?

Bitte ganz dringend um Tipps.

Liebe Grüße

Lumidi

Beitrag von wind-prinzessin 28.10.10 - 15:24 Uhr

Das macht meiner mittlerweile auch (dabei hat er sich schon öfters vom Bauch auf den Rücken gedreht und war damit ganz zufrieden).

Hilft es bei euch, wenn du ihm eine kleine Rolle (aus einer Decke etc) unter die Arme (also vor die Brust) legst? Dann ist es nicht so anstrengend, wenn er sich aufstützen will.

Beitrag von lumidi 28.10.10 - 15:31 Uhr

Wenn er bei mir oder meinem Mann auf dem Bauch liegt, dann kann er sich besser abstützen und weint dann auch nicht.

Meinst du, dass er dabei seine Muskulatur auch genauso gut trainiert?

Er wird jetzt am Montag 3 Monate und hält seinen Köpfchen auch schon von allein.

Beitrag von wind-prinzessin 28.10.10 - 15:35 Uhr

Das weiß ich nicht, ich habe das mit der Rolle in einem Buch (ich glaube 'Kinder fördern - aber richtig') gelesen. Kam bisher noch nicht dazu, es auszuprobieren.

Beitrag von jahleena 28.10.10 - 15:29 Uhr

Hat unserer auch gemacht, bis wir angefangen haben ihn dabei zu föhnen. Also nach dem Baden immer umgedreht und geföhnt, das findet er super.

Beitrag von lumidi 28.10.10 - 15:33 Uhr

Wir föhnen ihn auch immer nach dem Baden, aber in Bauchlage fängt er trotzdem an zu weinen. :-(

Beitrag von freno 28.10.10 - 16:52 Uhr

er ist ja auch noch klein. da konnte meiner auchnur für sekunden auf dem bauch liegen. im kinderwagen kann er rausschauen. da hält er es inzwischen 15min aus. auf dem boden nicht.

freno

Beitrag von hardcorezicke 28.10.10 - 15:42 Uhr

ich weiß ja nicht wie alt dein kleiner ist.. meine maus hatte auch immer geweint.. hab sie solange in bauchlage gelegt bis sie schrie... nach einer zeit wurde es besser,,, jetzt ist sie 5 monate und dreht sich ja von alleine... meckert aber weil sie nicht zurück kommt